Skip to main content

Rasen Traktor Test 2017

123
Toro DH210 Gartentraktor/Rasenmäher mit Sammelbehälter auf der Rückseite für Recycling bei Bedarf, kostenloses Multitool Easy Grip - Rasentraktor Aufsitzrasenmäher MTD LN 200 H Hydrostat 2 Zylinder - AL-KO T 954 HD-A Comfort Schwarz Rasentraktor -
ModellToro DH210 Gartentraktor/Rasenmäher mit Sammelbehälter auf der Rückseite für Recycling bei Bedarf, kostenloses Multitool Easy GripRasentraktor Aufsitzrasenmäher MTD LN 200 H Hydrostat 2 ZylinderAL-KO T 954 HD-A Comfort Schwarz Rasentraktor
Preis

841,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.395,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.599,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
TypTraktorBenzinTraktor
HerstellerToroMTDAL-KO
Leistung17 PS20 PS12 PS
Schnittbreite30-98 mm105 cm92 cm
Schnitthöhenverstellung30-98 mm30-95 mm30-90 mm
Gewicht246 kg198 kg199 kg
TypTraktorBenzinTraktor
Fangkorb
Schnittbreite30-98 mm105 cm92 cm
Empfohlene Rasenfläche2000 m² und mehr2000 m² und mehrbis 3700 m²
Schnitthöhenverstellung30-98 mm30-95 mm30-90 mm
Preis

841,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.395,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.599,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtPreis prüfen TestberichtPreis prüfen TestberichtPreis prüfen

So finden Sie die besten Rasentraktoren zum besten Preis

Rasentraktoren und Aufsitzmäher sind nicht billig. Mehr als die Hälfte der Modelle kostet in den meisten Rasentraktor Tests & Vergleichen über 2000 €. Hat man allerdings 5000 m² Rasenfläche oder mehr zu mähen, dann könnte ein Aufistzmäher bzw. Rasentraktor das Geld dennoch durchaus wert sein.

Diese Maschinen sind relativ einfach zu bedienen und schneiden in breiten Schwaden, was bedeutet, dass ein solcher Rasenmäher Ihnen helfen kann, große Ländereien in kurzer Zeit gut aussehen zu lassen. Mit einem handgeführten Mäher bräuchten Sie ein vielfaches der Zeit. Außerdem kann es Ihnen Freude bereiten, einen Rasentraktor zu fahren.

Wenn Sie den Markt auf der Suche nach einem Rasentraktor durchkämmen, sollte es draußen kalt & ungemütlich sein. Es ist ungleich schwieriger, im Juni und Juli ein gutes Angebot zu finden. Zudem sorgt dieser Umstand dafür, dass Sie eine größere Auswahl haben.

Sie brauchen keine Unsummen für einen Rasentraktor zu zahlen. Sind Sie jedoch nicht wenigstens bereit 1500 € zu zahlen, müssen Sie sich nicht wundern, wenn sich das vermeintlich Schnäppchen schnell als Rohrkrepierer herausstellt.

Schnelle Rasentraktoren sind oft eine schlechte Wahl

Wenn Sie einkaufen, seien Sie nicht überrascht, wenn ein Verkäufer versucht, Ihnen ein schnelles und leichtes Gerät anzudrehen. Diese Modelle sind zwar peppig und flink, aber sie schneiden nicht besser oder schneller als ein traditioneller Rasentraktor. Rasentraktoren, die bei 7 km/h schneiden können, hinterlassen oft ein nicht zufriedenstellendes Resultat, welches es erforderlich macht, die Abschnitten nochmals zu überfahren.

Wenn Sie den Verkauf von Arsentraktoren im Frühling verpassen, können Sie sich frühestens im August oder September wieder nach Schnäppchen umsehen. Es könnte dann weniger Modelle zur Auswahl geben, aber die Rabatte können hoch ausfallen. Viele Ladenbesitzer wollen ihre Waren dann schnellstmöglich loswerden, um Platz für Schneefräsen und Co. zu schaffen.

Die genannten Empfehlungen gelten übrigens auch für Amazon. Zur Hochsaison werden die Preise auch gerne online mal angehoben.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*