Skip to main content

Benzin Rasenmäher bei Amazon

So findest Du den richtigen Benzin Rasenmäher bei Amazon

Benzin Rasenmäher gehören nach wie vor zu den beliebtesten Rasenmähern weltweit. Sie besitzen einen kräftigen Motor und können deshalb hohes und nasses Gras bewältigen. Außerdem eignen sie sich für die zeiteffiziente Pflege großer Flächen. Wer nach einem Benzin Rasenmäher sucht, findet bei Amazon eine weitreichende Auswahl.

Benzin Rasenmäher bei Amazon

Welche Benzin Rasenmäher bei Amazon zu empfehlen sind, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, worauf es bei der Auswahl zu achten gilt. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Benzin Rasenmäher bei Amazon – 3 empfehlenswerte Modelle in der Vorstellung

Hyundai LM5102G ES

Benzin Rasenmäher Amazon kaufen

Hyundai bietet mit dem Modell LM5102G ES  einen sehr leistungsfähigen Benzin Rasenmäher bei Amazon an. Er ist mit zahlreichen Funktionen, wie einem Elektrostarter und einem Radantrieb, ausgestattet. Zudem kann sich der Nutzer zwischen dem klassischen Auffangen des Schnittguts, dem Seitenauswurf und der Mulchfunktion entscheiden. Der Motor leistet kräftige 4,8 PS und besitzt einen Hubraum von 173 ccm. Zusammen mit der Schnittbreite von 51 cm, kann er zur Pflege von Rasenflächen bis 1800 m² verwendet werden.

Weil der Motor sehr leistungsfähig ist und mit 2800 Umdrehungen arbeitet, kann er auch hohes und nasses Gras bewältigen. Obwohl das Eigengewicht mit 42 kg recht hoch ist, gestaltet sich das Mähen mit Hilfe des Radantriebs sehr komfortabel. Dieser lässt sich variabel, zwischen 2,7 und 5 km/h, verstellen. Somit kann er an die eigenen Voraussetzungen angepasst werden, womit keine Gefahr besteht, dass er den Benutzer hetzt. Dank des Elektrostarts muss man zu Beginn keine Kraft aufwenden. Der manuelle Start ist jedoch jederzeit möglich.

Sofern die Rasenpflege besonders schnell von statten gehen soll, empfiehlt es sich, den Seitenauswurf zu benutzen. Hier braucht man keine Unterbrechungen einzulegen, weil das Schnittgut einfach seitlich ausgeworfen wird. Anschließend sollte es aber dann entfernt werden, weil es die Belüftung des Rasens stört.

Wer seinem Rasen etwas Gutes tun möchte, benutzt die Mulchfunktion. Diese zerkleinert das Schnittgut, sodass es dem Rasen als nährstoffreicher Dünger dient. Es zieht in die Grasnarbe ein, weshalb man auch bei dieser Methode keinen Fangkorb benutzen muss. Das Mulchen empfiehlt sich allerdings nur bei der regelmäßigen Rasenpflege. Muss der Mulchkeil zu viel Schnittgut verarbeiten, wird das Endprodukt zu grob und kann nicht mehr vom Rasen aufgenommen werden.

Selbstverständlich ist es ebenfalls möglich, den Rasen auf klassische Weise zu pflegen. Dazu steht ein 65 Liter fassender Korb zur Verfügung, der über eine Füllstandsanzeige verfügt. Die Schnitthöhe lässt sich zentral, zwischen 2,5 und 7 cm, verstellen. Du kannst den Führungsholm in der Höhe verstellen und somit ergonomisch an Deine Körpergröße anpassen. Zudem kann er komplett zusammengelegt werden, womit der Mäher platzsparend verstaut werden kann. An der Vorderseite befindet sich zudem ein Tragegriff, welcher das Versetzen und den Transport erleichtert.

Alles in allem ist der Hyundai LM5102G ES ein empfehlenswerter Benzin Rasenmäher bei Amazon. Er bietet dem Nutzer zahlreiche Funktionen, die den Komfort erhöhen. Dank des kräftigen Motors und der Schnittbreite können auch große und grobe Rasenflächen in einem angenehmen Zeitrahmen gepflegt werden. Das Mähwerk kann mittels Schlauchanschluss gereinigt werden. Somit musst Du Deine Hände nicht in die Nähe des Messers bewegen.

Einhell GC-PM 51/2 S HW

Einhell Benzin Rasenmäher Amazon

Auch die Firma Einhell bietet gute Benzin Rasenmäher bei Amazon an. Beim Modell GC-PM 51/2 S HW  handelt es sich um eines der leistungsfähigsten Exemplare. Der Motor stammt vom renommierten Hersteller Briggs & Stratton und leistet 3,1 PS bei 2900 Umdrehungen. Der Hubraum beläuft sich auf 150 ccm. Aufgrund einer Schnittbreite von 51 cm empfiehlt ihn der Hersteller für die Pflege von Rasenflächen bis 1800 m².

Zu den weiteren Eckdaten gehört eine zentrale Schnitthöhenverstellung, die zwischen 3 und 8 cm variiert werden kann. Des Weiteren gehört ein Fangkorb, mit 70 Litern Füllvolumen, zum Lieferumfang. Somit können auch große Rasenflächen, weitestgehend ohne Unterbrechungen, gemäht werden. Die praktische Füllstandsanzeige sorgt dafür, dass man den Korb nicht zu voll macht.

Obwohl der Rasenmäher ca. 36 kg wiegt, lässt er sich leicht schieben. Dabei helfen der zuschaltbare Hinterradantrieb und die besonders großen Hinterräder. Die breite Bereifung schont außerdem den Rasen. Für einen zusätzlichen Komfort sorgt der höhenverstellbare Holm. Zusammen mit dem Softgriff passt er sich perfekt an Deine Körpergröße an. Um den Mäher platzsparend zu lagern, lässt er sich außerdem komplett einklappen. Mit der Hilfe des sich an der Vorderseite befindlichen Griffs, kann der Mäher zudem einfach versetzt werden.

Der Funktionsumfang ist weitreichend. Du kannst das Schnittgut klassisch einfangen, es aber auch einfach seitlich auswerfen. Letzteres bietet Dir den Vorteil, keine Pausen einlegen zu müssen. Dennoch sollte es im Anschluss von der Fläche entfernt werden, weil es andernfalls die Belüftung des Rasens stört. Außerdem verfärbt es sich nach einer kurzen Zeit braun.

Des Weiteren verfügt der Mäher über eine Mulchfunktion. Auch hier muss man keine Pausen während der Arbeit einlegen. Das Schnittgut wird stark zerkleinert und zieht nach einiger Zeit in den Rasen ein. Anschließend versorgt es die Rasengewächse mit Nährstoffen und Feuchtigkeit. Damit das Mulchen gelingt, sollte man den Rasen nur moderat kürzen bzw. regelmäßig mähen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieser Einhell ein sehr guter Benzin Rasenmäher bei Amazon ist. Er lässt sich flexibel einsetzen und besitzt einen hochwertigen Motor der Marke Briggs & Stratton.

Makita PLM4120

Makita Benzin Rasenmäher bei Amazon

Die japanische Firma Makita ist unter Heim- und Handwerkern sehr beliebt. Das Markenzeichen ist die blaue Farbe. Die Geräte des Herstellers lassen sich fast überall antreffen, weil sie mit einer hohen Qualität aufwarten und dennoch nicht übermäßig teuer sind. Mit dem Modell PLM4120  bietet die Firma einen empfehlenswerten Benzin Rasenmäher bei Amazon an. Er verfügt über eine Schnittbreite von 41 cm und eignet sich damit zum Mähen mittlerer Rasenflächen.

Der Motor kommt aus dem Hause Briggs & Stratton und leistet 2,7 PS. Weiterhin gehört ein Fangkorb zum Lieferumfang, der 50 Liter Schnittgut aufnimmt. Das genügt bei der Pflege von Flächen bis 1000 m² vollkommen. Weil sich an dessen Oberseite ein Griff befindet, kann er sehr gut getragen werden, sodass kein Schnittgut herausfällt. Mit einem Gewicht von ca. 26 kg lässt sich der Mäher außerdem sehr solide handhaben und kann auch von schwächeren Personen souverän manövriert werden.

Neben dem leichten Eigengewicht, sorgen kugelgelagerte Räder dafür, dass sich der Mäher auch auf unebenen Flächen zuverlässig fortbewegt. Des Weiteren wird der Makita mit einem Mulchkeil ausgeliefert. Damit kannst Du Deinen Rasen mit einem nährstoffreichen Naturdünger versorgen.

Zudem ist der Holm in der Höhe verstellbar und kann somit an die Körpergröße angepasst werden. Dieser Umstand fördert die Ergonomie. Mit einem Schalldruckpegel von 84,6 dB besitzt der Makita in einen angemessenen Geräuschpegel.

Insgesamt ist der PLM41 ein überzeugender Benzin Rasenmäher bei Amazon. In gewohnter Makita-Qualität arbeitet er zuverlässig und besitzt ein robustes Äußeres. Weil er recht handlich ist, eignet er sich für eine komfortable Rasenpflege, ohne große Kraftanstrengung.

Benzin Rasenmäher bei Amazon – Auf diese Details solltest Du achten

Motor

Der Motor ist das Herzstück eines Benzin Rasenmähers. Hier sollte man keine qualitativen Abstriche machen. Verbrennungsmotoren sind aufwendig zu konstruieren. Wird dabei gepfuscht, arbeiten sie unzureichend und die Teile verschleißen schnell. Das kann dann teuer und zeitaufwendig werden.

Man sollte in einem besonderes Maße darauf achten, über wie viel PS und über welche Drehzahl der Motor verfügt. Je höher beide Werte angesiedelt sind, desto besser können große, hochgewachsene Flächen gepflegt werden. Kleine Motorisierungen überhitzen schneller und brechen dann in der Drehzahl ein. Dieser Umstand belastet nicht nur den Motor, sondern auch das Gras. Es wird unsauber abgerissen, weshalb braune Verfärbungen entstehen. Dadurch steigt auch die Anfälligkeit gegenüber Parasiten und Krankheiten.

Letztlich sollte der Motor auch zum Einsatzzweck passen. Für kleine Gärten, die regelmäßig gemäht werden, reichen 2-3 PS vollkommen aus. Bei anspruchsvollen Flächen sollten es dann eher 4-6 PS sein. Die Drehzahl sollte sich auf 2800 oder mehr Umdrehungen belaufen.

Unter den Rasenmäher-Motoren hat sich die OHV-Technologie durchgesetzt. Diese ermöglicht es, leistungsfähige Exemplare herzustellen, die dennoch sparsam und emissionsarm sind. Auch der Wartungsaufwand hält sich bei einem hochwertigen Exemplar in Grenzen. Renommierte Hersteller von Rasenmäher-Motoren sind Honda und Briggs & Stratton.

> Benzin Rasenmäher für hohes Gras

Schnittbreite

Auch die Schnittbreite sollte bei der Auswahl eines Benzin Rasenmähers bei Amazon eine Rolle spielen. Grundsätzlich gilt, je größer diese ist, desto schneller gelingt die Rasenpflege. Unter den Benzinern kann eine Auswahl zwischen 40 und 60 cm getroffen werden. Breiten zwischen 40 und 45 cm kommen in Frage, wenn sie die Größe der Rasenfläche auf maximal 1000 m² beschränkt. Wer über 1500 m² in einem angemessenen Zeitraum pflegen möchte, sollte auf eine Schnittbreite ab 50 cm setzen.

Ein großes Mähwerk bietet jedoch nicht nur Vorteile. Es macht den Mäher sperriger und unhandlicher. Wenn es nicht notwendig ist, sollte man deshalb auf ein schmales Modell setzen. Dieses lässt sich einfacher handhaben und auch auf engstem Raum problemlos wenden.

> Benzin Rasenmäher für kleine Flächen

Gehäuse

Das Gehäuse soll den Motor vor Stößen, Feuchtigkeit und Feinstäuben schützen. Besteht es aus Stahlblech, ist es besonders robust. Kollidiert der Mäher mit einem Hindernis, beschert dies dem Nutzer in der Regel keine Probleme. Im besten Falle ist es zudem pulverbeschichtet, um Korrosion zu verhindern. Man sollte generell darauf achten, dass alle wichtigen Zugänge zum Motor verschlossen sind. Dringen Feuchtigkeit und Partikel ein, geht das zu Lasten der Haltbarkeit.

Wer ein möglichst geringes Eigengewicht möchte, kann alternativ nach einem Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff suchen. Kunstoff ist erheblich leichter, kann aber dennoch für einen fast genauso guten Schutz sorgen.

Fangkorb

Wer einen Benzin Rasenmäher bei Amazon kaufen möchte, wird vor eine große Auswahl verschiedener Fangkörbe gestellt. Das Aufnahmevolumen beläuft sich meist auf einen Wert zwischen 40 und 80 Litern. Je größer der Korb ist, desto seltener muss er geleert werden. Das spart natürlich Zeit und Nerven, weil man das Mähen nicht mehr so oft unterbrechen muss. Bei großen Flächen ist ein Fangkorb mit 70 oder 80 Litern deshalb unverzichtbar.

Im Allgemeinen sollte man darauf achten, dass der Fangkorb an der Oberseite mit einem Griff ausgestattet ist. Dieser sorgt dafür, dass man den Korb problemlos abnehmen und transportieren kann. Des Weiteren behält ein Korb mit einem Metallrahmen auch im ausgeleerten Zustand seine Form. Auf diese Weise lässt er sich besser montieren.

Wer nur kleine Flächen pflegen muss, sollte eher einen kleinen Korb benutzen. Hier fällt wenig Schnittgut an. Ein kleiner Korb erhöht das Eigengewicht des Mähers in einem geringeren Maße und macht ihn wendiger. Außerdem können kleinere Körbe auch von schwächeren Personen gut getragen werden. Es ist zudem wichtig, dass der Korb zum Rasenmäher passt. Ist er zu groß, verlagert er das Gewicht nach hinten und kann ihn zum umkippen bringen. Ist er zu klein, muss man ihn ständig entleeren.

Mulchfunktion und/oder Seitenauswurf

Benzin Rasenmäher können mit umfangreichen Zusatzfunktionen ausgestattet sein. Dazu zählen vordergründig eine Mulchfunktion und ein Seitenauswurf. Beide bieten den Vorteil, die Arbeit nicht unterbrechen zu müssen. Es wird kein Fangkorb benötigt.

Der Seitenauswurf eignet sich auch für sehr verwucherte Rasenflächen. Er ist für’s Grobe wie gemacht (Wiesen, Waldwege, unregelmäßige Rasenpflege). Das Schnittgut wird während der Nutzung seitlich aus dem Gehäuse ausgeworfen. Der Benutzer bekommt es somit nicht auf die Schuhe oder die Hose. Außerdem bleibt es in übersichtlichen Reihen liegen, weshalb es im Anschluss leicht mit einem Rechen eingesammelt werden kann. Das sollte man im heimischen Garten auch tun, weil das Schnittgut andernfalls die Belüftung der Rasenpflanzen stört. Außerdem nimmt es nach einigen Tagen eine braune Färbung an.

Im Gensatz zum Seitenauswurf, wird das Schnittgut beim Mulchen derart stark zerkleinert, dass es auf dem Rasen liegen bleiben kann. Damit dies klappt, darf der Rasen aber nicht zu aggressiv gekürzt werden. Andernfalls bleiben zu viele, grobe Überreste liegen. Aus diesem Grund kommt das Mulchen nur bei der regelmäßigen Rasenpflege zum Einsatz. Der Mulch zieht anschließend in die Grasnarbe ein und versorgt diese mit Nährstoffen, sowie Feuchtigkeit. Insbesondere in der Wachstumsphase und während des heißen Sommers erhöht er die Rasenqualität deutlich.

Radantrieb

Unter den Benzin Rasenmähern bei Amazon gibt es auch viele Modelle, die über einen Radantrieb verfügen. Dieser empfiehlt sich, wenn das Eigengewicht des Mähers 35 kg übersteigt. Hier wird das Mähen zunehmend kräfteraubender. Der Radantrieb treibt die Hinterräder an und sorgt dafür, dass der Benutzer beim Schieben weniger Kraft aufwenden muss. Das Mähen gestaltet sich somit komfortabler und ergonomischer. Insbesondere in Hanglagen kann ein Radantrieb helfen und die Unfallgefahr senken (Ausrutschen, Schwächeanfall etc.).

Der Radantrieb beschleunigt den Mäher meistens auf einen Wert zwischen 3 und 6 km/h. Er ist dabei entweder konstant oder variabel. Der konstante Antrieb arbeitet stets mit der gleichen Geschwindigkeit und lässt sich nicht an verschiedenen Gegebenheiten anpassen. Der variable Radantrieb kann hingegen verstellt werden. Das ist praktisch, wenn unterschiedliche Bedingungen, wie Steigungen, Abhänge usw. vorliegen. Außerdem kann er in diesem Fall an die körperlichen Voraussetzungen angepasst werden. So kann gewährleistet werden, dass er auch Senioren und Frauen nicht hetzt.

Generell sollte sich der Radantrieb einfach und schnell zu- sowie abschalten lassen. Er sollte beispielsweise im abschüssigen Gelände und beim Wenden nicht verwendet werden. Hier erhöht er die Gefahr, weil er dem Benutzer den Mäher regelrecht aus der Hand reißen kann. Dieser kann nachfolgend stürzen. Außerdem kann der Mäher dann Objekte in der Umgebung beschädigen. Benutze den Radantrieb nur, wenn er für Dich arbeitet.

> Benzin Rasenmäher für Hanglage

Elektrostarter

Ein Elektrostarter kann ebenfalls sinnvoll sein. Mit der Hilfe von diesem muss der Motor nicht über einen Seilzug angezogen werden. Das kann mitunter kräfteraubend sein und insbesondere Frauen, sowie Senioren überfordern. Mit einem elektrischen Anlasser ist das Starten hingegen bequem per Knopfdruck möglich.

Ob der Motor frühzeitig anspringt, hängt maßgeblich von seiner Qualität ab. Briggs & Stratton gibt eine Garantie darauf aus, dass die Motoren des Herstellers spätestens beim 2. Zug anspringen.

Komfort

Auch moderne Benziner legen häufig einen lauten und wuchtigen Auftritt hin. Dennoch kann dieser Typ ebenfalls mit einer komfortablen Seite aufwarten. Wie bereits erwähnt, verringern ein Elektrostarter und ein Radantrieb den Aufwand erheblich. Zudem kann es weitere, nützliche Eigenschaften geben.

Lässt sich der Führungsholm beispielsweise in der Höhe verstellen, kann er an die Körpergröße angepasst werden. Dieser Umstand erhöht die Ergonomie und verhindert Rückenbeschwerden und Co. Mit der Hilfe eines Tragegriffs kann der Mäher leicht versetzt werden. Ein komplett zusammenlegbarer Holm kann dies unterstützen. Aufgrund dieser Eigenschaft kann selbst ein großer Benziner kompakt gelagert werden.

Außerdem ist ein Schlauchanschluss hilfreich. Dieser sitzt außen am Gehäuse und ermöglicht die schnelle Reinigung des Mähwerks. Bei dieser Methode muss man auch nicht um die eigenen Finger fürchten, weil sie nicht in die Nähe des Messers kommen. Weiterhin kann der Komfort durch weiche Griffe und einen Flaschenhalter erhöht werden.

Benzin Rasenmäher bei Amazon – Auf die Gegebenheiten vor Ort kommt es an

Nicht jeder Benzin Rasenmäher eignet sich für jeden Bedarf. Man sollte sich von dem Gedanken an ein Exemplar verabschieden, welches jeden Anspruch zufriedenstellt. Gärten, Wege und Wiesen weicher dafür einfach zu stark voneinander ab.

Du solltest deshalb überlegen, welche Eigenschaften Du brauchst und welche eher weniger wichtig sind. Anhand dieser Einschätzung kannst Du dann präzise Vergleiche machen und findest Dein perfektes Modell. Um Dir dabei zu helfen, haben wir nachfolgend einige Beispiele vorbereitet.

 

Kleiner Garten mit Winkeln und Hindernissen

Bei einem kleinen Garten ist die Flächenleistung erst einmal zweitrangig. Wichtiger ist in diesem Zusammenhang die Wendigkeit des Mähers. Wo oft gewendet werden muss, stören breite Mäher mit einem hohen Eigengewicht. Daher solltest Du auf Mäher mit einer Schnittbreite zwischen 40 und 45 cm  zurückgreifen.

Kompakte Modelle lassen sich ohne große Kraftanstrengung handhaben und eignen sich auch, um Ecken und schmale Bereiche auszumähen. Das Gewicht dieser Modelle beläuft sich meist auf unter 25 kg. Auch der Fangkorb muss nicht so groß sein, da wenig Schnittgut anfällt. Dieser Umstand reduziert das Gesamtgewicht weiter und macht den Mäher weniger sperrig.

  • Motorleistung von mindestens 2 PS bei 2800 Umdrehungen
  • Schnittbreite zwischen 40 und 45 cm
  • Fangkorbvolumen zwischen 40 und 60 Litern

 

Geräte für Frauen und Senioren

Körperlich schwächere Personen haben im Umgang mit massiven Benzinern teilweise Probleme. Es gibt jedoch einige Funktionen, die auch den Umgang mit einem Benziner komfortabel machen. Ein zuschaltbarer Radantrieb übernimmt beispielsweise weite Teile des Aufwands beim Schieben. Bei einem Benzin Rasenmäher mit elektrischem Anlasser braucht man zudem zum Starten nur auf einen Knopf zu drücken, was zusätzlich Kraft spart.

Grundsätzlich sollten Frauen und Senioren eher auf kompakte Modelle setzen, die sich leicht handhaben lassen. Ein Gerät mit einer Schnittbreite von 45 cm wiegt beispielsweise oft unter 30 kg, bewältigt aber dennoch Rasenflächen bis 1000 m² in einem angemessenen Zeitraum.

  • Eigengewicht von maximal 25 kg oder alternativ Radantrieb
  • Elektrischer Anlasser von Vorteil (kein kraftvolles Anziehen notwendig)
  • Moderat großer Fangkorb, da das Tragen andernfalls zu kraftraubend sein kann

 

Große Rasenflächen und viel Rasenbewuchs

Bei großen Rasenflächen und einem ausgeprägten Bewuchs sind Benziner die einzige Möglichkeit, den Rasen per Hand ordentlich zu mähen. Elektrische Geräte brechen in diesem Zusammenhang irgendwann in der Leistung ein und mähen dann gar nicht mehr oder reißen gar das Gras unsauber ab. Es entstehen im Anschluss unschöne Verfärbungen und die Anfälligkeit gegenüber Krankheiten steigt. Damit der Motor nicht in der Drehzahl einbricht, sollte man auf ein kräftiges Exemplar mit mindestens 3 PS und 150 ccm Hubraum setzen.

Auch ein Benzin Rasenmäher mit Radantrieb kann jetzt von Nutzen sein, denn lange Pflegearbeiten können schlauchend sein. Außerdem macht es Sinn, über einen Seitenauswurf nachzudenken. Mit dessen Hilfe muss man keine Unterbrechung einlegen und spart deshalb viel Zeit.

  • Hohe Motorleistung sowie Drehzahl, damit das Gerät nicht überbeansprucht wird (mind. 3 PS)
  • Schnittbreite von mindestens 48 cm
  • Radantrieb kann Kräfte schonen und Motivation erhöhen
  • Fangkorbvolumen zwischen 65 und 80 Litern

 

Beliebte Rasenmäher-Marken

Ryobi Akku Rasenmäher

Scheppach Rasenmäher

Gardena Akku Rasenmäher

Güde Rasenmäher

Hecht Rasenmäher

Brast Rasenmäher

Grizzly Rasenmäher

Bosch Rasenmäher

Fuxtec Rasenmäher

Makita Akku Rasenmäher

Einhell Akku Rasenmäher

Wolf Rasenmäher

Worx Rasenroboter

ALKO Rasenmäher

Gardena Rasenroboter

Gardena Spindelmäher

Bosch Akku Rasenmäher

Einhell Rasenmäher

Makita Rasenmäher

Gardena Rasenmäher

Bosch Mähroboter




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.