Skip to main content

Bosch Biturbo Brushless

Was Dir die Top-Tools von Bosch bringen

Seit 2019 bietet Bosch unter der Bezeichnung Biturbo Brushless besonders leistungsfähige Akku-Werkzeuge an. Ihr Leistungsvermögen übersteigt sogar jenes vieler Netzkabel-Tools. Es handelt sich hierbei ausschließlich um Werkzeuge der blauen Professional-Serie, die sich somit in erster Linie an gewerbliche Anwender richten. Gerade auf dieses Top-Segment trifft der Umstand zu, weil der Anschaffungspreis ebenfalls „top class“ ist und der Kauf im Privaten deshalb nur bedingt sinnvoll erscheint – außer man möchte auch dort nicht auf die besten Technologien verzichten.

Bosch Biturbo Brushless

Warum die Bosch Biturbo Brushless Werkzeuge so hohe Wellen schlagen, stellen wir Dir nachfolgend vor. Außerdem erfährst Du, welche Geräte-Kategorien davon profitieren und wo Bosch dementsprechend die größten Fortschritte machen konnte.

Bosch Biturbo Brushless – Darum können die Werkzeuge so viel leisten

Die Bosch Biturbo Brushless Werkzeuge profitieren von 2 optimal aufeinander abgestimmten Komponenten: einem bürstenlosen Motor (Engl. brushless), welcher seine Energie durch die Lithium-Ionen-Akku-Technologie bezieht.

In der Biturbo Brushless Serie setzt Bosch seinen besten Motor und seinen besten Akku ein.

Bester inhouse Akku – ProCORE

Konkret werden die Werkzeuge mit den ProCORE-Akkus von Bosch gespeist – der Hersteller bezeichnet jene als seine besten Akkus. Ab einer Kapazität von 8 Ah (Amperestunden) stellt der Akku eine Leistungsabgabe von bis zu 1800 Watt in Aussicht. Das ist wirklich herausragend, wenn man bedenkt, dass es sich weiterhin „nur“ um eine Spannung von 18V handelt.

ProCORE 12Ah

Folgende Kapazitäten stehen Dir in dieser Akku-Serie zur Verfügung:

  • ProCORE 4 Ah
  • ProCORE 5,5 Ah
  • ProCORE 8 Ah
  • ProCORE 12 Ah
Ultra Fast Charger

In Kombination mit dem Ultra Fast Charger GAL 18V-160 C braucht selbst der 12 Ah ProCORE Akku nur 55 Minuten, bis er vollständig geladen ist.

Obwohl die ProCORE-Akkus derart viel Energie bereitstellen können, bleiben sie kompakt und leicht. Das haben sie der Lithium-Ionen-Technologie zu verdanken, welche generell folgende Vorzüge zu bieten hat:

  • Hohe Energiedichte (Bei Bosch 1800 Watt auf ein Eigengewicht von 1.350 Gramm)
  • Kein Memory-Effekt (Häufige Teilentladungen mindern Kapazität nur unwesentlich)
  • Geringe Selbstentladung

Die ProCORE-Akkus sind keine gewöhnlichen Akkus, wie Du vielleicht nun schon erahnst. Bosch hat in diesem Zusammenhang folgende Innovationen hervorgebracht:

  • Maximal intelligentes Zellen- sowie Akku-Management
  • Coolpack 2.0 (Um 35% verbesserte Kühlung im Vergleich zum 1.0-Vorgänger/Um 135% längere Lebensdauer als bei Standard-Akkus)
  • 21700er Hochleistungszellen
  • Neue Akkus lassen sich problemlos in allen 18V-Professional-Werkzeugen ab dem Baujahr 2008 einsetzen

Bester inhouse Motor – Natürlich bürstenlos

Die zur Verfügung stehende Energie kann durch einen brushless Motor bestmöglich ausgeschöpft werden – im Fachjargon spricht man in diesem Zusammenhang von einem hohen Wirkungsgrad. In der Praxis bedeutet dieser Umstand, dass zwischen Leistungsaufnahme und tatsächlicher Leistungsabgabe möglichst wenig Energie verloren geht. Gerade im Akku-Segment, wo oft nicht so viel Energie in der Ausgangslage zur Verfügung steht, ist das natürlich ein großer Vorteil.

Motoren mit Kohlebürsten haben hinsichtlich Wirkungsgrad Probleme, denn die mechanische Reibung der Schleifkontakte lässt einiges an Energie sinnlos verpuffen. Außerdem sorgt die Hitze des Bürstenfeuers für einen erhöhten Verschleiß und macht letzten Endes einen gewissen Wartungsaufwand erforderlich (Austausch der Kohlebürsten).

Darüber hinaus verspricht ein bürstenloser Motor Vorzüge in Sachen Platzersparnis. Die Ausmaße des Werkzeuges können hier kompakter gestaltet werden.

Bürstenloser Motor von Bosch

Leistungsfähig, kompakt, haltbar – Bürstenlose Motoren sind Motoren mit Kohlebürsten in vielerlei Hinsicht überlegen.

Bosch Biturbo Brushless – In welchen Bereichen die Geräte Sinn machen

Nicht jeder Anwendungsbereich und jede Werkzeugkategorie braucht die Leistungssteigerung der Bosch Biturbo Brushless Technologie. In einigen Bereichen können die kabellosen Power-Tools hingegen nun Kabel-Geräte in puncto Power vom Thron stoßen.

Bohren

Beim Bohren in harten Materialien waren Boschhämmer mit Kabel lange Zeit das Maß der Dinge. Seit der Akku Bohrhammer GBH 18V-45 C PROFESSIONAL mit einer Schlagstärke von 12,5 Joule auf dem Markt ist, kannst Du aber auch kabellos Wände stemmen und weitere Meißelarbeiten vornehmen.

Sägen

Dicke und robuste Materialien zu durchsägen, erfordert einiges an Leistung. Gleiches gilt für die Anforderung, schnelle und gleichzeitig saubere Schnitte zu erstellen. Bosch bietet Dir im Biturbo Brushless Segment nun eine Kapp- und Gehrungssäge sowie eine Tischkreissäge an, welche anspruchsvollen Aufgaben gewachsen sind.

Schlagen

Im Segment der Schlagschrauber ist ein hohes Drehmoment mitunter unerlässlich, um eine hohe Sicherheit zu gewährleisten. Das gilt z.B. für Reifenwechsel an großen Fahrzeugen. Akku Schlagschrauber sind normalweise weit davon entfernt, für solche Aufgaben in Betracht zu kommen. Anders sieht es beim Bosch GDS 18V-1050 PROFESSIONAL aus, welcher ein Anzugsmoment von bis zu 1050 Nm bereitstellt.

Bosch Biturbo Brushless – Kurvorstellung einiger Modelle

Biturbo Akkuschrauber GSR 18V-150 C

ModellPreis
1 Bosch Professional 06019J5002 GSR 18V-150 C, 18 V, Blue - 1 Bosch Professional BITURBO GSR 18V-150 C

257,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Gewicht (ohne Akku): 2,1 kg
  • Max. Drehmoment: 150 Nm
  • Drehmomentstufen: 25+1
  • Max. Bohrdurchmesser Holz: 150 mm
  • Max. Bohrdurchmesser Stahl: 16 mm
  • Bohrfutter: 1,5-13 mm
  • Bluetooth Connectivity
  • Sicherheit: KickBack Control
  • Lautstärke: 81 dB
  • Solo und als Set erhältlich

Biturbo Bohrhammer GBH 18V-45 C

ModellPreis
1 Bosch Professional BITURBO Akku Bohrhammer GBH 18V-45 C (Schlagenergie: 12,5 Joule, inkl. Connectivity-Modul + voreinstellbare Drehzahlstufen, ohne Akkus und Ladegerät, im Koffer) - 1 Bosch Professional BITURBO GBH 18V-45 C

605,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Gewicht (ohne Akku): 8 kg
  • Max. Schlagenergie: 12,5 Joule
  • Bohrfutter: SDS-max (18 mm)
  • Max. Bohrdurchmesser Beton: 45 mm
  • Kombihammer mit Meißelfunktion
  • Sanftanlauf hilft beim Ansetzen
  • Bluetooth Connectivity
  • Sicherheit: KickBack Control
  • Lautstärke: 94 dB
  • Solo und als Set erhältlich

Biturbo Kapp- und Gehrungssäge GCM 18V-305 GDC

ModellPreis
1 Bosch Professional BITURBO GCM 18V-305 GDC Akku-Gehrungssäge (einschließlich Sägeblatt, Konnektivitätsmodul, Staubbeutel, OHNE Batterien und Ladegerät, in einem Karton) - 1 Bosch Professional BITURBO GCM 18V-305 GDC

810,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Gewicht (ohne Akku): 26,9 kg
  • Für 305 mm Sägeblätter
  • Innovativer Gleitarm für Arbeiten auf engstem Raum
  • Leistung vergleichbar mit 2000W-Kabelgerät
  • Schnittkapazität 0°: 104 x 341 mm
  • Schnittkapazität 45° Gehrung: 104 x 240 mm
  • Bluetooth Connectivity
  • Sicherheit: Elektronische Motorbremse
  • Lautstärke: 93 dB
  • Solo und als Set erhältlich

Biturbo Tischkreissäge GTS 18V-216

ModellPreis
1 Bosch Professional BITURBO Akku-Tischkreissäge GTS 18V-216 (216 mm Sägeblatt-Ø, ohne Akkus und Ladegerät, im Karton) - 1 Bosch Professional BITURBO GTS 18V-216

558,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Gewicht (ohne Akku): 21,6 kg
  • Für 216 mm Sägeblätter
  • Ablagefläche: 658 x 553 mm
  • Max. Schnitttiefe: 70 mm
  • Max. Schnittbreite: 63,5 mm
  • Absaugung wahlweise in Beutel oder mit externem Sauger
  • Sehr mobil dank Transportgriffen
  • Sicherheit: Sanftanlauf, Motorbremse, Wiederanlaufschutz
  • Lautstärke: 81 dB
  • Solo und als Set erhältlich

Biturbo Schlagschrauber GDS 18V-1050 H

ModellPreis
1 Bosch Professional BITURBO Akku Drehschlagschrauber GDS 18V-1050 H (Anziehmoment 1.050 Nm, Losbrechmoment 1.700 Nm, ohne Akkus und Ladegerät, im Karton) - 1 Bosch Professional BITURBO GDS 18V-1050 H

239,12 € 343,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Gewicht (ohne Akku): 2,9 kg
  • Aufnahme: 3/4“ Vierkant
  • Drehmomentstufen: 3
  • Max. Lösemoment: 1700 Nm
  • Max. Anzugsmoment: 1050 Nm
  • Schraubendurchmesser: M 14 – M 24
  • Mit LED-Arbeitslicht
  • Ideal für Metallanwendungen
  • Sicherheit: Electronic Cell & Motor Protection (ECP, EMP)
  • Solo und als Set erhältlich

Biturbo Winkelschleifer GWX 18V-15 C

ModellPreis
1 Bosch Professional BITURBO Akku Winkelschleifer GWX 18V-15 C (Scheibendurchmesser 125mm, X-Lock-Aufnahme, ohne Akkus und Ladegerät, in L-BOXX) - 1 Bosch Professional BITURBO GWX 18V-15 C

239,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen
  • Gewicht (ohne Akku): 2,3 kg
  • Für 125 mm Scheiben
  • Variable Drehzahl
  • Mit Konstantelektronik
  • Werkzeugloser Zubehörwechsel (X-LOCK)
  • Leistung vergleichbar mit 1500W-Kabelgerät
  • Bluetooth Connectivity
  • Sicherheit: KickBack Control, Motorbremse, Sanftanlauf, Drop Control, Wiederanlaufschutz, Überlastschutz
  • Lautstärke: 90 dB
  • Solo und als Set erhältlich

Video: Bosch stellt die Biturbo Brushless Technologie vor

Bosch Biturbo Brushless – Vorteile & Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Größtes Kraftpotenzial im kabellosen Bosch-Segment
  • Leistung von bis zu 1800 Watt
  • Nur ein einzelner Akku erforderlich (Andere Hersteller brauchen 2 gleichzeitig und sind dennoch leistungstechnisch unterlegen)
  • Optimal für höchste Ansprüche im Gewerbe
  • Maximale Bewegungsfreiheit und ortsunabhängiges Arbeiten
  • Teils mehr als 2 kg leichter als vergleichbare Produkte von Wettbewerbern
  • Kompaktheit und moderates Gewicht bleiben weitgehend gewahrt
  • Tools sind besonders smart (Schrauber können z.B. Winkel einer Dachschräge einlesen und im Folgenden optimal anbohren)
  • Die Technologie arbeitet maximal energieeffizient, was als ein positiver Umweltaspekt gesehen werden kann
  • Geräte können mit allen 18V-Akkus der Professional-Serie betrieben werden (Volle Leistung kann jedoch nur mit ProCORE ausgeschöpft werden)

Nachteile

  • Hochpreis-Technologie, die sicherlich nicht in jedem Anwendungsbereich ein ideales Kosten-/Nutzenverhältnis bietet
  • Sortiment erstreckt sich noch über wenige Geräte-Kategorien (Wird mutmaßlich kontinuierlich ausgebaut)
Fazit:

Die Biturbo Brushless Werkzeuge von Bosch erreichen Leistungswerte, die noch vor geraumer Zeit im Akku-Bereich undenkbar erschienen. Es ist erstaunlich, dass selbst die größeren Maschinen nur eine Einzelspannung von 18V brauchen, um dieses neue Niveau zu erreichen. Bosch legt in Sachen Motoreneffizienz und intelligente Technologie alles rein, was geht. Das hat allerdings auch seinen Preis. Durch das hohe Preisniveau grenzen sich die Werkzeuge automatisch für höchste Anforderungsbereiche ab. Für einfache Schraubarbeiten im Heimwerker-Segment brauchst Du keinen Biturbo Akkuschrauber mit 150 Nm Drehmoment.

Für die Zukunft ist sogar noch mehr zu erwarten. Im Angesicht dessen, dass ein 1 kg wiegender Lithium-Ionen-Akku theoretisch bis zu 4000 Watt abgeben kann, wird der Anteil von Netzkabel-Werkzeugen wohl weiter zurückgehen. Im Gegensatz zur Makita XGT-Serie hat Bosch bei den hauseigenen Flaggschiffen außerdem bisher darauf verzichtet, zwei ProCORE-Akkus zu noch stärkeren Energielieferanten zu kombinieren. Es bleiben somit weiterhin Potenziale für die Zukunft bestehen.




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.