Skip to main content

Einhell Akku Handkreissäge

Preiswerte Kreissägen für Heimwerker

Handkreissägen sind ein kompakter und vielseitiger Helfer beim Sägen von Werkstoffen aus Holz und Kunststoff. Besondere Vorzüge ergeben sich mit einer Akku Handkreissäge, welche durch die kabellose Bewegungsfreiheit vollkommen ortungsabhängig zum Einsatz kommen kann. Ein geschätzter Anbieter ist in diesem Segment die bayrische Firma Einhell. Eine Einhell Akku Handkreissäge ist vergleichsweise preiswert und vor allem für Heimwerker interessant. Der Hersteller bietet in dieser Kategorie u.a. ein Mini-Modell und ein besonders kraftvolles Exemplar mit bürstenlosem Motor an.

Einhell Akku Handkreissäge

Welche Akku Handkreissäge von Einhell zu empfehlen ist, stellen wir Dir nachfolgend vor. Du erfährst außerdem, was man bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Einhell Akku Handkreissäge – 3 Modelle in der Vorstellung

Einhell TE-CS 18/190 Li BL

Einhell TE-CS 18/190 BL Führungsschiene

Trotz des günstigen Preises, können die Akku Handkreissägen von Einhell durchaus leistungsfähig sein. Das Spitzenmodell des Herstellers ist die Einhell TE-CS 18/190 Li BL .

Die 18V-Kreissäge wird mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet, womit sie als besonders leistungsfähig sowie beständig einzustufen ist. Es gibt keine verschleißenden Kohlebürsten, die durch mechanische Reibung Energieverluste begünstigen würden. Standardmäßig wird das Gerät zusammen mit einem 190-mm-Sägeblatt, einer Absaug-Vorrichtung und einem Parallelanschlag ausgeliefert. Je nach Bedarf, sind aber auch Sets mit Akku, Ladegerät sowie einer 1 Meter langen Führungsschiene verfügbar. Die maximale Schnitttiefe beläuft sich auf beeindruckende 65 mm.

Weil das Blatt nur 20 mm dünn ist, lassen sich mit einer Akkuladung viele Schnitte vollführen. Die Säge kann jedoch auch mit 30-mm-Blättern arbeiten, was selten vorkommt. Durch das werkzeuglose Einstellen der Schnitttiefe und Neigung ist ein hoher Komfort gegeben. Dazu tragen auch der gummierte Zusatzgriff und die vorhandene LED-Beleuchtung bei. Wenngleich es seitens Hersteller nicht erwähnt wird, ist außerdem eine hochwertige Motorbremse vorhanden, welche das Blatt zügig stoppt (siehe untenstehendes Video).

Zusammenfassend kann man sagen, dass die TE-CS 18/190 Li BL eine leistungsfähige Akku Handkreissäge von Einhell ist. Sie hat einen bürstenlosen Motor und erlaubt bis zu 65 mm tiefe Schnitte. Bei anderen Herstellern muss man für ein solches Klassement schon um einiges tiefer in die eigene Geldbörse greifen. Im Praxis-Test des Magazins „Selbst ist der Mann“ hat diese Kreissäge die Note 1,8 (Gut) erhalten. Die Kundenmeinungen spiegeln eine ähnliche Einschätzung wieder.

Einhell TE-CS 18/89 Li

Mini Handkreissäge TE-CS 18/89

Wenn Du an einer besonders kleinen Mini-Handkreissäge interessiert bist, hat Einhell auch hier die passende Lösung parat. Diese mündet in der Einhell TE-CS 18/89 Li .

Die Mini Akku Handkreissäge wiegt selbst mitsamt 18V-Akku noch unter 2,5 kg und lässt sich dementsprechend absolut kräfteschonend führen. Selbstredend ist sie eher für feine Arbeiten ausgelegt. Das 89 mm bemessende Sägeblatt kann bis zu 28 mm tief in Holz sägen. Zu harte Materialien sollten nicht bearbeitet werden, denn dann bricht die Drehzahl von bis zu 2500 Umdrehungen doch relativ rasch ein.

Praktischerweise gehört auch zu diesem Modell bereits standardmäßig ein Parallelanschlag. Zudem kommt eine Spindelarretierung zum Einsatz, damit sich das Blatt werkzeuglos sowie zügig wechseln lässt. Ebenfalls erwähnen muss man, dass selbst diese Mini-Kreissäge mit einer Span- und Staub-Absaugung verbunden werden kann.

Alles in allem ist die TE-CS 18/89 Li eine interessante Mini Akku Handkreissäge von Einhell. Setzt man das Gerät zielführend ein, wird man einiges an Spaß haben. Es ist maximal handlich und sehr einfach zu bedienen. Als Einsatzgebiet prädestiniert sich dünnes Platten-Material (Holz, Parkett usw.). Die Kunden sind vom Preis-/Leistungsverhältnis sehr angetan.

Einhell TE-CS 18/150 Li

Einhell TE-CS 18/150

Die 18V-Handkreissägen von Einhell gehören zu den günstigsten am Markt und können dennoch universell Anwendung finden. Ein gutes Beispiel ist hierbei die Einhell TE-CS 18/150 Li .

Diese Kreissäge kann bis zu 48 mm tiefe Schnitte ausführen und hat eine UVP von deutlich unter 100 Euro. Bei einer 45° Neigung sind es immer noch probate 32 mm. Die Schnitt-Tiefe und der Neigungswinkel lassen sich werkzeuglos verstellen. Der Wechsel des 150-mm-Blatts gelingt ebenfalls werkzeuglos via Spindelarretierung. Weiterhin sind eine Arbeitsleuchte (LED) und ein Staubsauger-Adapter vorhanden. Die Einhell Führungsschiene kann bei Bedarf nachgerüstet werden.

Des Weiteren bringt diese Akku Handkreissäge ein moderates Eigengewicht von 2,45 kg mit sich. Inklusive Akku liegt das Gewicht somit um 3 kg herum, was man definitiv als moderat einstufen kann. Der zusätzliche Handgriff hilft Dir dabei, das Gerät sicher sowie mühelos zu führen. Zusammen mit einem 4-Ah-Akku attestiert der Hersteller, dass 60 Meter Material am Stück gesägt werden können.

Insgesamt ist die TE-CS 18/150 Li eine probate und günstige Akku Handkreissäge für Heimwerker von Einhell. Sie erlaubt flexible Einsatzmöglichkeiten und Gehrungsschnitte in verschiedenen Materialien. Dennoch fällt sie handlich aus. In der Praxis unterstützen Dich die LED-Beleuchtung sowie ein Motor mit bis zu 4200 Umdrehungen/min. Die Kunden sind von diesem Gerät zu weiten Teilen überzeugt.

Einhell Akku Handkreissäge – Darauf solltest Du bei der Auswahl achten

Antrieb, Motor & Bauform

Einhell bietet 4 verschiedene Akku Handkreissägen an. Diese bringen grundsätzlich einige Vor- und Nachteile gegenüber Netzkabel-Geräten mit sich. Durch das fehlende Kabel genießt Du die maximale Bewegungsfreiheit und der Einsatz kommt an jedem Wunschort in Frage. Zudem besteht augenscheinlich keine Stolpergefahr. Von Nachteil ist die Tatsache, dass der Dauerbetrieb nicht so einfach möglich ist. Außerdem ist die Kombination aus Akku-Werkzeug, Akku und Ladegerät auch bei Einhell teurer, als die Anschaffung einer Netzkabel-Kreissäge.

Die Antriebsenergie liefert bei jedem Modell ein 18V-Akku (Power-X-Change). Je höher dessen Kapazität ausfällt (in Ah/Amperestunden), desto länger hält jener im Dauerbetrieb durch. Einhell bietet Ausführungen zwischen 1,5 und 6 Ah an. Mit einem 6-Ah-Akku kannst Du, je nach Modell, bis zu 120 Meter am Stück sägen. Natürlich geht eine hohe Kapazität jedoch mit einem Aufpreis und einem erhöhten Eigengewicht einher. Die Einhell Power-X-Change-Akkus können in über 200 Tools des Herstellers flexibel eingesetzt werden.

Darüber hinaus ist ein Modell – namentlich die TE-CS 18/190 Li BL – mit einem bürstenlosen Motor (Engl. Brushless) ausgestattet. Dieser ist besonders leistungsfähig (weniger Leistungsverluste durch Reibung/Wärme), wartungsfrei (keine verschleißenden Kohlebürsten vorhanden), haltbar sowie kompakt.

In Sachen Handhabung steht einem kräfteschonenden Umgang übrigens nichts im Wege. Die Mini Handkreissäge TE-CS 18/89 wiegt mitsamt Akku weniger als 2,5 kg. Das größte Modell bringt einsatzbereit ca. 4 kg auf die Waage.

Was man noch positiv hervorheben muss, ist die Tatsache, dass bei einer Einhell Akku Handkreissäge mitunter eine Führungsschiene aus Aluminium direkt zum Lieferumfang gehört. Bei anderen Herstellern muss ein solches Exemplar separat erworben werden.

Leistung & Schnitt-Tiefe

Das Leistungsvermögen gehört zu den wesentlichen Faktoren bei der Suche nach einer Kreissäge. Es muss auf jeden Fall auf das gewünschte Tätigkeitsfeld abgestimmt sein. Grundsätzlich kann man schon einmal festhalten, dass Akku-Werkzeuge in diesem Zusammenhang aufgeholt haben und teils absolut auf Augenhöhe mit Netzkabel-Ausführungen sind.

Der augenscheinlichste Indikator ist die blanke Angabe der Schnitt-Tiefe. Wie andere Hersteller es ebenfalls machen, weist Einhell das Maximum bei einer Neigung von 90° sowie 45° aus. Im 90° Winkel ist die größte Schnitt-Tiefe erreichbar. Beim stärksten Modell TE-CS 18/190 Li BL sind dies in der Praxis 65 mm.

Des Weiteren kann der Sägeblatt-Durchmesser ein limitierender Faktor beim Sägen sein. Schließlich ist ein kleines Sägeblatt schneller „zu Ende“ und kann nicht so tief eingetaucht werden, wie ein großes Exemplar. Bei einer Einhell Akku Handkreissäge bewegt sich der Blatt-Durchmesser zwischen 89 und 190 mm.

Die Akku-Spannung kann ebenfalls als Indikator für die potenzielle Leistung gesehen werden. Mit einem 18V-Spektrum ist grundsätzlich schon einiges möglich. Meistens haben nur Profi-Handwerkzeuge eine höhere Akku-Spannung.

Besonders eindeutig weist darüber hinaus die Leistungsabgabe (in Watt) konkret auf das Leistungsvermögen hin. Die wenigsten Hersteller geben über jene jedoch Auskunft – so auch Einhell. Es wird eher die sog. Leistungsaufnahme (in Watt), sprich der Energieverbrauch, ausgewiesen. Bei der Übertragung geht für gewöhnlich jedoch einiges an Energie, z.B. durch mechanische Reibung, verloren. Bürstenlose Motoren bewahren die aufgenommene Energie besser als Kohlebürsten-Motoren.

Präzision

Welcher Arbeit Du mit der Handkreissäge auch nachgehen möchtest – eine gewisse Präzision ist vermutlich immer gewünscht. Diese kann aber leider durch mehrere Faktoren negativ beeinträchtigt werden.

Zunächst solltest Du Dir darüber im Klaren sein, wofür die Säge und deren Blatt ausgelegt sind. Bei einer Einhell Akku Handkreissäge sind dies vordergründig Holz, Kunststoffe, Weichfaserplatten sowie Gips. Für Metall gibt es ebenfalls Blätter, jedoch wird man hierbei am ehesten durch die Motorleistung limitiert.

Die Aufmachung des Sägeblatts beeinflusst die Präzision ebenfalls. Viele, kleine sowie dicht aneinander sitzende Zähne eignen sich am besten zum Bearbeiten weicher Materialien. Wird es grob und der Widerstand groß, kann auch die Bezahnung des Blattes eher grob ausfallen.

Weitere Einflussgrößen sind die Drehzahl des Motors und die Rotationsgeschwindigkeit des Blattes. Schnelle Schnitte verhindern Absplitterungen sowie unsaubere Resultate. Generell darf die Drehzahl nicht zu niedrig ausfallen, denn dieser Umstand würde den Motor und das Getriebe der Handkreissäge übermäßig strapazieren.

Für präzise Schnitte über eine lange Distanz empfiehlt sich die Nutzung von einem Parallelanschlag oder einer Führungsschiene. Derartiges Zubehör wird an der Grundplatte befestigt. Die von Einhell angebotene Führungsschiene besteht aus Aluminium und ist 1 Meter lang.

Sicherheit

Das Thema Arbeitssicherheit muss bei jeder Tätigkeit an erster Stelle stehen. Der Hersteller und der Benutzer können gleichermaßen dazu beitragen, dass sich die Unfallgefahr auf ein Minimum beschränkt.

Zunächst solltest Du Dir die Bedienungsanleitung aufmerksam durchlesen. Darin führt Einhell auf, was zu einem sachgemäßen Umgang gehört – und was man nicht tun sollte.

Während der Arbeit sollte eine Schutzbrille angelegt werden. Diese bewahrt Deine Augen vor Schäden, falls sich Späne oder gar mal ein abgesplitterter Zahn in diese Richtung bewegen. Handschuhe werden bei der Nutzung einer Kreissäge hingegen nicht getragen, denn wenn sich jene im laufenden Blatt verfangen, gelingt es nur im unwahrscheinlichsten Falle, sich davon zu lösen.

Dass eine Handkreissäge mit einem stabilen Blattschutz versehen wird, ist seitens Hersteller Pflicht. Eine Einhell Akku Handkreissäge kann darüber hinaus mit einigen, weiteren Sicherheits-Technologien aufwarten. Besonders hilfreich ist eine elektronische Motorbremse, welche das Blatt nach dem Loslassen des Schalters sehr schnell zum Stillstand animiert.

Durch den beiliegenden Absaug-Adapter wird es zudem möglich, die Handkreissäge mit einem Staubsauger zu verbinden. Auch dadurch wird vermieden, dass Späne oder Stäube in Richtung Augen, Nase und Mund gelangen. Außerdem ist mitunter eine LED-Beleuchtung vorhanden, welche den Arbeitsbereich besser ersichtlich macht.

Preis

Der Preis ist sicherlich auch immer von Interesse. Hier kann sich eine Einhell Akku Handkreissäge positiv abheben. Im Einzelnen kosten die ersten Ausführungen unter 100 Euro. Selbst inklusive Akku, Ladegerät und Führungsschiene verbleibt das Budget bei unter 200 Euro.

Gemeinhin sollte sich Dein Budget am eigenen Anspruch orientieren. Je mehr Leistung und Beständigkeit unter widrigen Bedingungen gefordert ist, desto mehr sollte investiert werden. Weil Einhell Handkreissägen recht günstig sind, lässt sich mutmaßen, dass sie nicht unbedingt für den gewerblichen Profi-Einsatz konzipiert werden.

Wo kaufen

Die Akku Handkreissägen von Einhell lassen sich auf vielfältige Art und Weise erwerben. Die Werkzeuge des deutschen Traditionsunternehmens finden sich sowohl in diversen Online-Shops, als auch im stationären Einzelhandel.

Wenn Du möglichst schnell an Deine Kreissäge nach Wunsch gelangen möchtest, ist Amazon sicherlich eine gute Anlaufstelle. Amazon selbst wie auch diverse Händler auf der Plattform, bieten alle Modelle an. Durch die Konkurrenz um das beste Angebot, kommen für den Verbraucher zumeist günstige Preise zustande.

Des Weiteren gibt es spezielle Shops für Heim- und Handwerker, welche die Einhell Akku Handkreissägen im Sortiment haben. Gute Beispiele sind Contorion und Manomano.

Da die Kreissägen von Einhell für Heimwerker interessant erscheinen, finden sie sich auch in den großen Baumärkten. Zu nennen sind hierbei z.B. Obi, Toom, Hagebau und Bauhaus. Dort kannst Du eine persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen. Über den Einhell Shoplocator findest Du den nächstgelegenen Standort problemlos.

Einhell Akku Handkreissäge – Es gibt Vor- & Nachteile

Die Akku Handkreissägen von Einhell warten mit einigen Vorteilen auf. Sie sind besonders günstig – das gilt für die Geräte im Einzelnen, wie auch für das Zubehör (Akku, Ladegerät, Führungsschiene). Zudem gibt es einige Innovationen, die andere Hersteller nicht bieten können. Ein gutes Beispiel ist in diesem Zusammenhang die Mini Handkreissäge TE-CS 18/89 Li. Dennoch sind die Kreissägen definitiv nicht für jeden die richtige Wahl. Damit Du ihr Für und Wider komfortabel abwägen kannst, haben wir Dir im Folgenden eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Günstiger Anschaffungspreis, womit sie vor allem für Heimwerker interessant sind
  • Großer, gummierter Griff, leichtes Eigengewicht und werkzeuglose Einstellmöglichkeiten gewährleisten hohen Bedienkomfort
  • Blatt wird über Spindelarretierung befestigt
  • Wer an einem besonders kleinen Mini-Modell interessiert ist, wird hier fündig
  • Trotz günstigem Preis bereits mit bürstenlosem Motor erhältlich
  • Schnitt-Tiefe bis 65 mm (90-Grad-Neigung) erzielbar
  • LED-Beleuchtung hilft dabei, akkurat zu arbeiten
  • Selbst Mini-Modell wird zusammen mit Absaug-Adapter ausgeliefert
  • Nicht nur Parallelanschlag, sondern auch Führungsschiene kann direkt zum Lieferumfang gehören (kommt bei anderen Herstellern so gut wie nie vor)
  • Akku überwacht sich eigenständig in Sachen Überlastung (Einhell spricht von aktivem Batterie-Management)
  • 18V-Power-X-Change-Akkus können in vielen, weiteren Werkzeugen des Herstellers Verwendung finden

Nachteile

  • Qualität reicht nicht für Dauerbetrieb im Gewerbe

Video: Einhell TE-CS 18/190 Li BL im Praxis-Test




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.