Skip to main content

Einhell Akku Rasentrimmer

Die besten Akku Trimmer von Einhell

Das bayrische Unternehmen Einhell gilt als bewährter Hersteller von Gartengeräten. Zum Sortiment zählen auch verschiedene Freischneider, welche sich allesamt durch ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis auszeichnen. Einen Komfort der besonderen Art verspricht ein Einhell Akku Rasentrimmer. Er ist leichtgewichtig und kann quasi überall zum Einsatz kommen. Die elektrischen Motoren können für einen probaten Durchzug sorgen, agieren aber dennoch leise sowie umweltschonend.

Einhell Akku Rasentrimmer

Nachfolgend stellen wir Dir vor, welcher Akku Freischneider von Einhell zu empfehlen ist. Außerdem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Einhell Akku Rasentrimmer – 3 Modelle in der Vorstellung

Einhell GE-CT 18 Li-Solo Power X-Change

Akku Freischneider GE-CT 18

Die Akku Freischneider von Einhell können überraschend preiswert sein. Besonders günstig sowie beliebt ist das Modell Einhell GE-CT 18 Li . Es kostet ohne Zubehör im Angebot weniger als 50 Euro.

Der Trimmer wird wahlweise mitsamt Akku und Ladegerät oder ohne ausgeliefert. Stets zum Lieferumfang gehören gleich 20 Kunststoff-Messer. Jene können allesamt in einem praktischen Fach am Handgriff aufbewahrt werden. Auf freien Flächen verschleißen sie deutlich langsamer als es ein Kunststoff-Faden täte. Vor dem Kontakt mit Blumen und sehr harten Hindernissen schützt außerdem ein probater Metall-Bügel am Motorkopf.

Weiterhin kannst Du den Motorkopf sowohl variabel neigen, als auch drehen. Dementsprechend lassen sich selbst Rasenkanten penibel sowie komplikationsfrei pflegen. Du selbst kommst in den Genuss eines hohen Komforts, denn der Schaft kann an Deine Körpergröße angepasst werden. Darüber hinaus lässt sich der schwarze Bügelgriff in seiner Position verstellen, womit der Komfort weiter bestens individualisiert werden kann.

Alles in allem ist der GE-CT 18 Li Solo ein zurecht beliebter Akku Rasentrimmer von Einhell. Er ist angenehm leichtgewichtig und stellt dennoch eine probate Flächenleistung in Aussicht. Laut Hersteller reicht eine Kapazität von 2 Ah hier für einen Dauerbetrieb von bis zu 40 Minuten. Die Handhabung kann optimal auf den Anwender abgestimmt werden. Gleiches gilt für das zu pflegende Objekt.

Einhell GC-CT 18/24 Li P Kit

Akku Motorsense GC-CT 18/24

Auch für Frauen und Senioren hat die Firma Einhell Akku Rasentrimmer auf Lager. Eine Empfehlung ist in diesem Zusammenhang der Einhell GC-CT 18/24 Li .

Dieses Modell wiegt inklusive Akku federleichte 1,2 kg. Dementsprechend gestaltet sich der Umgang quasi so mühelos wie mit einem Spielzeug. In Sachen Länge muss man hier allerdings darauf verweisen, dass großgewachsene Personen leider keine aufrechte Haltung – obwohl der Holm teleskopierbar ist – einnehmen können. Außerdem kann der Bügelgriff nicht in seiner Position verstellt werden. Durch das leichte Gewicht muss man aber dennoch keine kurzfristigen Beschwerden fürchten.

Auch dieses Modell wird zusammen mit 20 Kunststoff-Messern ausgeliefert. Die Schnittbreite beläuft sich auf probate 24 cm. Das Aufgabengebiet sollte sich hier wirklich auf feine Gewächse, wie gewöhnlichen Rasen, beschränken. Für dichten Bewuchs reicht das Leistungsvermögen nicht aus. Bei einem derart günstigen Preis kann man aber sicherlich auch nicht mehr erwarten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der GC-CT 18/24 Li ein leichtgewichtiger Akku Rasentrimmer von Einhell ist. Er lässt sich absolut kräfteschonend bewegen und kostet selbst inklusive Akku und Ladegerät noch deutlich unter 100 Euro. Dafür muss man allerdings auch einige Abstriche machen. Es fehlt die Verstellmöglichkeit des Motorkopfes sowie ein Pflanzenschutz-Bügel. Die Kunden sind zu weiten Teilen vom Preis-/Leistungsverhältnis überzeugt.

Einhell AGILLO

AGILLO Test Erfahrungen

Selbst große Aufgaben können durchaus mit einem Akku Rasentrimmer von Einhell souverän bewältigt werden. Ein leistungsfähiges Exemplar ist der Einhell AGILLO .

Dieser Akku Freischneider wartet mit besondereren Eigenschaften auf. Beinahe einzigartig ist die Möglichkeit, ihn mit einem Stahl-Messer zu betreiben. Dadurch kannst Du es selbst mit dichtem Gebüsch und Co. aufnehmen. Dass genug Power am Messer ankommt, gewährleisten der bürstenlose Motor und die 36V-Spannung. Zum weiteren Lieferumfang zählt auch eine Fadenspule, die bestens für die Pflege direkt an beständigen Objekten, wie Bordsteinen oder Terrassen, geeignet ist.

Der Teleskop-Holm kann auf eine Länge von bis zu 190 cm ausgefahren werden, sodass definitiv auch große Personen eine ergonomische Haltung einnehmen können. Außerdem kannst Du den ergonomischen 2-Hand-Griff an Deine persönliche Konstitution anpassen. Dank des Gurt-Systems können weite Teile des Eigengewichts im Übrigen gleichmäßig auf den Oberkörper verteilt werden.

Im Gesamten ist der AGILLO ein leistungsfähiger Akku Rasentrimmer von Einhell. Das Metall-Messer, eine Spannung von 36V und die bürstenlose Motoren-Technologie sprechen für sich. Wenn Du wiesenartige Gefilde einkürzen möchtest, ist dieses Modell eine gute Wahl. Über den beiliegenden Faden kannst Du aber gleichermaßen auch direkt am Hindernis arbeiten. Ein kleines Manko ist die Tatsache, dass die Montage zu Beginn einige Minuten mehr Zeit erfordert.

Einhell Akku Rasentrimmer – Das gilt es grundsätzlich zu beachten

Bauform

Rasentrimmer kann man in 3 unterschiedliche Bauformen unterteilen, die sich vordergründig in Sachen Antrieb unterscheiden. Ein Akku Freischneider konkurriert mit Netzkabel-Modellen und Benzin-Modellen. Alle Typen haben gleichsam Vor- wie Nachteile.

Der größte Vorteil eines Akku Rasentrimmers ist sicherlich der Umstand, dass er die Bewegungsfreiheit eines Benziners mit den Vorzügen eines elektrischen Motors kombiniert. Der Einsatz kann quasi überall stattfinden, wenn ein voller Akku zur Verfügung steht. Je nach Modell, kommt bei Einhell entweder ein 18V-Akku zum Einsatz oder es werden zwei Exemplare zu einer Spannung von 36V kombiniert.

Weil die Motoren nahezu verschleißfrei sind, steht kein diesbezüglicher Wartungsaufwand an. Ganz anders sieht es bei Benzinern aus. Zudem stößt ein Elektromotor keine unangenehmen Abgase aus und verhält sich leise. Daher kommen durchaus auch ungewöhnliche Zeiten für den Betrieb in Frage und man wird trotzdem niemanden stören.

Der Start gelingt komfortabel per Knopfdruck. Praktischerweise zeigen Dir viele Akku Trimmer von Einhell über eine LED-Anzeige präzise an, wie viel Kapazität noch verfügbar ist.

Eine Besonderheit macht Einhell in Sachen Einsatzspektrum. Eigentlich sind Akku Rasentrimmer nicht für große Widerstände gedacht. Einige Modelle, wie der AGILLO, können jedoch mit einem Metall-Messer betrieben werden und durchtrennen dann doch schon Geäst und dichten Bewuchs zuverlässig.

Schneid-System

Ohne ein adäquates Schneid-System funktioniert bei einem Akku Freischneider gar nichts. Die Einhell Akku Rasentrimmer können mit allen gängigen Systemen arbeiten: einem Nylon-Faden, einem Kunststoff-Messer und teils sogar mit einem Stahl-Messer.

Der Nylon-Faden macht sich gut, wenn man permanent am Hindernis, wie z.B. an Bordsteinkanten oder Rasenkanten, arbeitet. Kommt es hier zum Kontakt, nehmen weder er selbst, noch das Hindernis ernsthaft Schaden. Mit der Zeit wird der Faden immer kürzer und muss dann wieder verlängert werden. Bei Einhell gelingt dies zumeist bequem, indem Du den Motorkopf gen Boden drückst. Du musst Dich also nicht selbst nach unten bücken und Hand anlegen. Irgendwann ist darüber hinaus ein Wechsel der gesamten Spule erforderlich.

Kunststoff-Messer haben unter den Aufsätzen den geringsten Luftwiderstand. Daher hält der Akku hier am längsten. Zudem verschleißen sie auf freier Fläche nicht so schnell, wie es beim Faden der Fall ist. Bei der Arbeit unmittelbar an harten Objekten kann es allerdings Probleme geben. Gibt es hier einen unbedarften Kontakt, zerspringt ein solches Messer zumeist direkt.

Es ist äußerst selten, dass ein Akku Rasentrimmer auch mit einem Stahl-Messer betrieben werden kann. Bei Einhell ist dies möglich. Dieser Aufsatz kommt am besten mit harten Widrigkeiten, wie dichtem Bewuchs oder Ästen, zurecht. Zudem verschleißt er natürlich nur sehr langsam und muss höchstens mal nachgeschärft werden. Damit ein Stahl-Messer aber wirklich zuverlässig arbeitet, braucht es einen leistungsfähigen Antrieb.

Leistung & Reichweite

Selbstverständlich nimmt auch das Leistungsvermögen einen wichtigen Part ein. Es muss nicht zwingend hoch ausfallen, sondern vor allem zu den Gegebenheiten vor Ort passen. Generell ist ein Akku Freischneider sicherlich nicht so kräftig, aber auch innerhalb dieser Kategorie gibt es noch einmal Unterschiede.

Leider erkennt man die Leistung nicht anhand eines einzelnen Indikators. Ein Verheiß ist schon einmal die Akku-Spannung. Bei Einhell herrschen entweder 18V oder 36V vor. Werden zwei Akkus zu 36V kombiniert, ist von einem höheren Leistungsvermögen auszugehen.

Die Leistungsaufnahme, in Form der Wattzahl, wird oft nur im Bereich der Netzkabel-Geräte ausgewiesen. Dennoch verfügt natürlich auch der Elektromotor eines Einhell Akku Rasentrimmers über eine zu beziffernde Energieaufnahme/Zeiteinheit. Fällt sie recht hoch aus, kann dies auf ein Mehr an Leistung schließen lassen. In erster Linie wird jedoch nur der Stromverbrauch definiert.

Ebenfalls relevant ist die Motordrehzahl. Eine hohe Drehzahl unterstützt Dich dabei, konstant gegen verschiedene Widrigkeiten vorgehen zu können. Bei einem Einhell Akku Rasentrimmer beläuft sie sich mitunter auf 9.000 Umdrehungen/Minute. Teilweise kann sie elektronisch verstellt werden, sodass sich bei niedrigen Anforderungen Kapazität einsparen lässt.

Wie lange der Akku durchhält, erkennst Du durch einen Blick auf die Amperestunden (Ah). Je höher der Wert ausfällt, desto unterbrechungsfreier gestaltet sich die Arbeit. Für die Einhell Akku Rasentrimmer werden Kapazitäten zwischen 1,5 und 6 Ah angeboten. Jene können auch in den anderen 18V-Tools des Herstellers Verwendung finden (Power-X-Change). Weil der Akku entnehmbar ist, lässt sich die Laufzeit nach Belieben verlängern.

Handhabung

Selbstredend sollte sich die Handhabung so komfortabel wie möglich gestalten. Nur dann gelingt die Arbeit mit dem Akku Freischneider unbeschwert und kann gegebenenfalls sogar Spaß machen. Einhell ist darum bemüht, dieser Anforderung nachzukommen.

Für einen kräfteschonenden Umgang sorgt natürlich in erster Linie ein geringes Gewicht. Ein kompakter Einhell Akku Rasentrimmer wiegt mitsamt Akku weniger als 2 kg. Solche Modelle sind bestens für Frauen und Senioren geeignet.

Weiterhin kann der Teleskop-Holm zumeist in der Länge verstellt werden. Dadurch können große wie kleine Personen in einer aufrechten und damit einhergehend rückenschonenden Haltung arbeiten. Auch der vorhandene Bügelgriff lässt sich meistens im Winkel anpassen, wodurch die Ergonomie zusätzlich gefördert wird.

Die Griff-Flächen sind generell weich gehalten (Softgrip), sodass Du im Umgang keine nervigen Vibrationen oder schmerzhafte Schwielen befürchten musst.

Dass Du auch Kanten, abschüssiges Gelände oder gar Hecken adäquat mit dem Akku Trimmer pflegen kannst, gewährleistet ein im Winkel anpassbarer sowie drehbarer Motorkopf. Durch ihn kann die Arbeit stets waagerecht zum gewünschten Gewächs stattfinden.

Bei etwas schweren Modellen liegt des Weiteren manchmal ein Schultergurt bei. Jener entlastet die Arme, indem er das Gewicht gleichmäßiger auf den gesamten Rumpf verteilt.

Nach der Nutzung kannst Du Deinen Einhell Akku Rasentrimmer darüber hinaus platzsparend an der vorhandenen Wandhalterung aufhängen.

Generell verspricht ein Akku Freischneider einen unkomplizierten Umgang. Du musst ihn nicht über ein Seil anziehen, sondern kannst ihn bequem auf Knopfdruck starten. Es ist ratsam, eine Schutzbrille bei der Nutzung anzulegen.

Lautstärke

Die Lautstärke kann sich beim Umgang mit einem motorbetriebenen Gartengerät zu einem wichtigen Faktor entwickeln. Ist sie zu ausgeprägt, können sich Nachbarn beschweren und eventuell steht dann sogar das Ordnungsamt auf der Matte. Außerdem beeinträchtigt ein hoher Schallpegel die Gesundheit und den Stresslevel.

Ein Akku Freischneider von Einhell kann als angenehm leise eingestuft werden. Daher muss man im Prinzip keine Konflikte mit Mitmenschen befürchten. Außerdem ist es nicht nötig, einen Gehörschutz anzulegen. Weil die Geräte geräuscharm sind, eignen sie sich besonders gut für den Einsatz in der Nähe sensibler Bereiche (Schule, Pflegeheim, Krankenhaus).

Akku Trimmer sind in der Regel noch leiser als Kabel-Trimmer. Das liegt aber nicht nur an einer durchdachten Konstruktion, sondern auch daran, dass die Leistung dann teils doch eher dezent ausfällt.

Preis

Der Preis nimmt selbstredend auch einen gewissen Einfluss auf die Entscheidung. Er sollte gemeinhin in einem fairen Verhältnis zu Deinem eigenen Anspruch stehen. Je mehr Power Du erwartest und je höher die Flächenleistung ausfallen soll, desto mehr musst Du investieren. Im Allgemeinen ist ein Akku-Modell tendenziell teurer als ein Netzkabel-Gerät, jedoch preiswerter als viele Benzin-Ausführungen.

Ein Einhell Akku Rasentrimmer kann überraschend preiswert sein. Die kleinsten Ausführungen kosten selbst inklusive Akku und Ladegerät noch unter 100 Euro. Dementsprechend sind sie auch für ein kleines Budget geeignet. Für die größeren Freischneider muss man aber auch bei diesem Hersteller ein dreistelliges Investment einplanen.

Einhell Akku Trimmer – Er hat Vor- und Nachteile

Ein Akku Freischneider von Einhell warten mit diversen Vorzügen auf. Die Geräte können beispielsweise selbst in einem Set mit Akku überraschend preiswert sein. Zudem beschränkt sich das Gewicht teils auf unter 2 kg, sodass wirklich jeder einen kräfteschonenden Umgang erwarten darf. Für jedes Vorhaben ist dieser Typus allerdings nicht geeignet. Damit Du das Für und Wider zügig abwägen kannst, haben wir Dir im Folgenden eine Tabelle erstellt:

Vorteile

  • Günstiges Preis-/Leistungsverhältnis
  • Lieferung erfolgt wahlweise im Einzelnen oder inklusive Akku und Ladegerät
  • Gewicht kann sehr niedrig ausfallen, weshalb sich Handhabung dann wirklich spielend gestaltet
  • Teleskop-Holm und Bügelgriff können an körperliche Voraussetzungen individuell angepasst werden
  • Manche Exemplare können mit Stahl-Messer betrieben werden, was in dieser Kategorie sehr selten möglich ist
  • Motorkopf lässt sich drehen und neigen, sodass auch Kanten und Steigungen bedarfsgerecht gepflegt werden können
  • „Flowerguard“ Bügel verhindert Kontakt mit Blumen und sehr harten Objekten
  • Leise im Betrieb, weshalb kein Gehörschutz getragen werden muss
  • Es sind im Betrieb keine ungesunden Abgase oder Emissionen zu erwarten
  • Verbleibende Akku-Kapazität wird durch LEDs ausgewiesen
  • 18V-Akku-System kann in sehr vielen Geräten von Einhell zur Anwendung kommen

Nachteile

  • Nicht für Äste und Wurzeln geeignet (Leistungsspektrum beschränkt sich eher auf moderaten Bewuchs)
  • Manche Kompakt-Modelle verwehren großen Personen aufrechte Haltung
  • Verarbeitungsqualität kann nicht mit Premium-Anbietern, wie Stihl oder Husqvarna, mithalten

Einhell AGILLO Freischneider in der Praxis

> Einhell Rasenmäher

> Einhell Akku Rasenmäher

> Einhell Akku Heckenschere

> Einhell Rasentrimmer

> Einhell Vertikutierer

> Stihl Akku Rasentrimmer

> Stihl Freischneider


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.