Skip to main content

Einhell Schlagschrauber

Die besten Modelle mit Akku, Kabel & Druckluft

Das bayrische Traditionsunternehmen Einhell bietet zahlreiche Elektrowerkzeuge für Heim- und Handwerker an. Diese zeichnen sich u.a. durch ein günstiges Preis-/Leistungsverhältnis aus. Zum Angebot zählen auch Schlagschrauber in verschiedenen Ausführungen. Ein Einhell Schlagschrauber wird entweder über einen Akku, über ein Netzkabel oder über eine Druckluft-Leitung mit Energie versorgt. Die Geräte sind allesamt recht preiswert, können aber schon für einen Reifenwechsel am klassischen PKW in Frage kommen.

Einhell Schlagschrauber

Nachfolgend stellen wir Dir vor, welcher Schlagschrauber von Einhell zu empfehlen ist. Außerdem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Einhell Schlagschrauber – 3 Modelle in der Vorstellung

Einhell TE-CW 18 Li BL

Reifenwechsel Akku TE-CW 18

Akku Schlagschrauber bieten Dir den Vorteil, mit ihnen garantiert jeden Wunschort direkt ansteuern zu können. Du bist weder auf ein Kabel, noch auf eine Druckluft-Zuleitung angewiesen. Eine Empfehlung ist in diesem Zusammenhang der Einhell TE-CW 18 Li BL .

Das Gerät wird mit einem 18V-Akku der Power-X-Change-Serie gespeist. Dementsprechend kannst Du bares Geld sparen, wenn Du bereits ein solches Exemplar sowie ein passendes Ladegerät hast. Die niedrige Spannung genügt zum Erzeugen eines Drehmoments von 215 Nm. Für einen Reifenwechsel an einem klassischen PKW genügt das vollkommen. Während bei einem Kleinwagen, wie einem Fiat 500, schon 90 Nm reichen, müssen es bei einem SUV durchaus schon Werte jenseits von 150 Nm sein.

Weil ein bürstenloser Motor zum Einsatz kommt, darfst Du einen minimalen Wartungsaufwand erwarten. Außerdem gibt es keine Leistungsverluste durch Reibung. Des Weiteren wiegt der Schlagschrauber auch mitsamt Akku insgesamt weniger als 2 kg und lässt sich daher mühelos führen. Zu einem hohen Komfort trägt auch die vorderseitige LED-Beleuchtung bei, dank der Du jeden entlegenen Winkel noch ausleuchten kannst.

Alles in allem ist der TE-CW 18 Li BL ein beliebter Schlagschrauber von Einhell. Durch den Akku-Betrieb genießt Du die maximale Bewegungsfreiheit und bist nicht auf separate Anschlüsse angewiesen. Obwohl das Gerät klein und kompakt ist, reicht das Drehmoment für die Radmuttern aller gängigen PKWs. Weitere Highlights sind der bürstenlose Motor und die LED-Beleuchtung, durch welche jeder Bereich unbeeinträchtigt bearbeitet werden kann.

Einhell CC-IW 950

Einhell CC-IW 950

Die Elektro Schlagschrauber von Einhell sind leistungsfähig und dennoch preiswert. Ein gutes Beispiel ist hier der Einhell CC-IW 950 .

Dieses Modell kann ein Drehmoment von bis zu 450 Nm entfalten und kostet trotzdem weit unter 100 Euro. Es wird zusammen mit einem praktischen Transportkoffer und 4 Stecknüssen ausgeliefert. Die Durchmesser bewegen sich zwischen 17 und 22 mm, sodass Du flexibel aufgestellt bist. Da zudem ein sog. Wippschalter vorhanden ist, kannst Du die Laufrichtung über einen zentralen Hautpschalter variieren. Dazu ist es lediglich nötig, den Finger wahlweise im oberen oder unteren Bereich anzusetzen.

Du kannst mit dem Betrieb sofort nach dem Auspacken loslegen, indem Du das Netzkabel einfach in einer klassischen Steckdose (220-240V) platzierst. Das Eigengewicht beläuft sich im Übrigen auf 3,4 kg. Dadurch lässt ein probater Bedienkomfort gewährleisten. Eine Unterstützung dabei sind sicherlich auch die gummierten Elemente am Griff.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der CC-IW 950 ein günstiger Schlagschrauber von Einhell ist. Über das zugehörige Netzkabel kannst Du sofort in den Betrieb übergehen. Die Leistung lässt sich zwar nicht verstellen, doch dafür liegen 4 Stecknüsse unterschiedlicher Durchmesser bei. Generell besteht das Gehäuse aus sehr robustem Kunststoff. Nach der Nutzung kann alles sicher sowie übersichtlich im zum Lieferumfang gehörenden Koffer aufbewahrt werden.

Einhell TC-PW 610

TC-PW 610 Druckluft

Wie bei anderen Herstellern, können Druckluft-Schlagschrauber bei Einhell das größte Drehmoment abrufen. Das aktuell leistungsfähigste Modell des bayrischen Unternehmens ist der Einhell TC-PW 610 .

Dieser Schlagschrauber wird sogar mit 10 verschiedenen Stecknüssen zusammen ausgeliefert. Das Spektrum reicht von 8 bis 27 mm, weshalb garantiert jede Aufgabe adäquat angegangen werden kann. Laut Hersteller soll die Zuleitung mindestens über einen Innendurchmesser von 9 mm verfügen. Anschließend kannst Du mit einem Drehmoment von 610 Nm auf Muttern und Schrauben einwirken. Selbst verrostete sowie arg festsitzende Exemplare geben unter einer derartigen Belastung zumeist sofort auf.

Hier liegt das Eigengewicht des Schlagschraubers bei 2,1 kg, was in Anbetracht des Leistungsvermögens lobenswert ist. Das Gewicht sowie das gelegentliche Ziehen der Zuleitung muss selbstredend auch eingeplant werden. Darüber hinaus stehen Dir 4 Leistungsstufen zur Verfügung. Sie alle bringen eine abweichende Drehzahl und ein abweichendes Drehmoment zur Anwendung. So wird es möglich, sich diversen Aufgaben perfekt anzupassen.

Im Gesamten ist der TC-PW 610 ein leistungsfähiger Schlagschrauber von Einhell. Mit ihm kannst Du an vielen, gängigen Fahrzeugen zuverlässig einen Reifenwechsel durchführen. Zunächst muss dazu jedoch ein Kompressor in Betrieb genommen werden sowie der Druckluftschlauch angeschlossen werden. Den Umgang erleichtert Einhell, indem eine Verlängerung beigelegt wird. Gemeinhin ist es möglich, nahezu jeder Aufgabe optimal zu begegnen. Dies gewährleisen 10 verschiedene Stecknüsse sowie 4 Leistungsstufen. Die Kunden sind zufrieden.

Einhell Schlagschrauber – Darauf kommt es im Allgemeinen an

Antrieb

Einhell bietet alle gängigen Schlagschrauber-Bauformen an: Modelle mit Akku, Modelle mit Stromkabel und Modelle mit Druckluft-Anschluss. Sie alle verfügen gleichermaßen über Vor- wie über Nachteile.

Der größten Beliebtheit erfreuen sich mittlerweile Akku Schlagschrauber. Sie lassen sich problemlos an jeden Wunschort tragen und gewähren dem Anwender die maximale Bewegungsfreiheit. Die Energie wird durch einen Lithium-Ionen-Akku bereitgestellt. Solche Akkus sind zwar nicht gerade günstig, versprechen dafür aber eine lange Haltbarkeit. Es gibt nämlich keinen Memory-Effekt. Außerdem lässt sich viel Kapazität auf kleinem Raum unterbringen (hohe Energiedichte) und die Selbstentladung fällt minimal aus.

Elektro Schlagschrauber stellen die günstigste Bauform dar und werden über den Netzstrom (220-240V) mit Energie versorgt. Durch die erhöhte, elektrische Spannung ist es einfacher, mehr Leistung zu entfalten. Zudem kann quasi der Dauerbetrieb erfolgen. Man kann das Kabel aber auch negativ sehen: es schränkt die Bewegungsfreiheit ein und kann sogar eine Stolpergefahr darstellen.

Während die Akku-Modelle mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet werden, haben die klassischen Elektromotoren häufig Kohlebürsten. Durch die Bürsten entsteht zusätzlich Reibung, was die Leistung mindern kann. Zudem gehen sie mit einem gewissen Wartungsaufwand einher (Irgendwann muss Austausch erfolgen). In der Praxis ist es allerdings zumeist so, dass das gesamte Gerät tendenziell ebenfalls verschlissen ist, wenn die Bürsten nichts mehr taugen.

Schlagschrauber mit Druckluft kommen zumeist im Gewerbe zur Anwendung. Im Sortiment von Einhell können sie das größte Drehmoment entfalten. Dementsprechend lässt sich auch ein Reifenwechsel an großen Fahrzeugen noch zuverlässig bewältigen. Zunächst bedarf es allerdings mehr Aufwand. Es muss nämlich zusätzlich ein Kompressor sowie eine Druckluft-Zuleitung bereitgestellt werden.

Leistung

Die Leistung ist natürlich von entscheidender Bedeutung. Sie muss zwingend zu den Gegebenheiten vor Ort passen. Durch das vorhandene Schlagwerk sind Schlagschrauber generell Akkuschraubern überlegen. Um Radbolzen zu lösen, ist jenes aber auch eminent wichtig.

Am ehesten lässt sich das Leistungspotenzial anhand des maximalen Drehmoments abschätzen. Es wird in der Einheit Nm (Newtonmeter) angegeben. Die Akku Schlagschrauber von Einhell sind hier am schwächsten. Ihr Drehmoment liegt, je nach Modell, bei maximal 215 Nm. Jedoch reicht ein solcher Wert bereits aus, um an allen gängigen PKWs einen Reifenwechsel vollführen zu können. Der leistungsfähigste Druckluft-Schlagschrauber des Herstellers bringt es in der Spitze übrigens auf 610 Nm.

Bei den Kabel-Modellen kann zudem ein Blick in Richtung Wattzahl interessant sein. Sie definiert in erster Linie den Stromverbrauch. Jedoch kann eine erhöhte Energieaufnahme/Zeiteinheit auch tendenziell mit einem Mehr an Power einhergehen. Dennoch bleibt der Wert mit Vorsicht zu genießen.

Im Segment der Akku Schlagschrauber ist des Weiteren die Akku-Spannung von Relevanz. Je höher der Wert ausfällt, desto besser. Gängig sind 18V. Du kannst die 18V-Akkus der Power-X-Change-Serie übrigens in vielen, weiteren Tools des Herstellers einsetzen.

In Sachen Leistung muss man transparent festhalten, dass andere Hersteller Einhell überlegen sind. Ein DeWalt Akku Schlagschrauber bringt es beispielsweise auf bis zu 950 Nm. Selbstredend ist hier dann aber auch ein anderes Budget gefragt.

Handhabung

Einhell ist bemüht, Dir einen hohen Bedienkomfort zu ermöglichen. Ganz allgemein versprechen die Akku Schlagschrauber des Herstellers den größten Komfort. Das liegt schlichtweg daran, dass sie vollkommen autark agieren und quasi überall hin transportiert werden können.

Den größten Einfluss auf den Komfort hat sicherlich das Eigengewicht. Ein Einhell Schlagschrauber wiegt nicht selten 2 kg oder sogar weniger. In diesem Fall lässt er sich selbst oberhalb der Schultern noch komfortabel führen.

Ebenfalls komfortfördernd ist ein gummierter Griff. Er verhindert die Bildung von Druckgefühlen sowie Schwielen. Meistens ist zudem eine gewisse Riffelung vorhanden, dank der Du auch bei agilen Arbeiten sicher zugreifen kannst.

Die Bedienung gestaltet sich gemeinhin intuitiv. Entweder wird die Laufrichtung am gleichen Schalter geändert (Wippschalter) oder es befindet sich ein seitlicher Knopf am Gehäuse, um von Rechts auf Links und umgekehrt umzuschalten.

Du kann einen Einhell Schlagschrauber u.a. für die folgenden Tätigkeiten zur Anwendung bringen:

  • Montage von Möbelstücken (z.B. Seitenstreben von Kellerregal festschrauben)
  • Verschrauben von Holz- und Transportkisten
  • Montage von Schranktüren
  • Reifenwechsel
  • Wechsel von Stoßdämpfern am Auto
  • Entfernen stark festsitzender Schrauben im Dachgebälk
  • Lösen festgerosteter Schrauben
  • Versenken von Schrauben in Gestein, Beton und Metall

Funktionalität

Die Schlagschrauber von Einhell können mit nützlichen Zusatzfunktionen aufwarten, welche den Komfort und die Flexibilität verbessern. Welche das sind, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig.

Oftmals stehen Dir mehrere Leistungsstufen zur Verfügung. Sie alle arbeiten mit einer veränderten Drehzahl und einem veränderten Drehmoment. Dadurch kannst Du unterschiedlichen Anforderungen stets adäquat begegnen.

Für noch mehr Flexibilität sorgt die Tatsache, dass die Lieferung häufig mit mehreren Stecknüssen erfolgt. Teilweise gehören gleich 10 Exemplare zum Lieferumfang, die allesamt selbstredend über einen abweichenden Durchmesser verfügen.

Dass Du selbst in dunklen Bereichen beschwerdefrei arbeiten kannst, gewährleisten 3 vorderseitige LEDs. Durch ihr Licht kannst Du stets korrekt ansetzen, wodurch auch die Unfallgefahr reduziert wird.

Das Schlagwerk kann bei Einhell übrigens nicht abgeschaltet werden. Daher sind die Geräte nicht universell für die Bearbeitung von Holz oder Metall geeignet.

Preis

Die Marke Einhell ist bekannt dafür, teils ein besonders angenehmes Preis-/Leistungsverhältnis aufzurufen. Im Segment der Schlagschrauber wird glücklicherweise keine Ausnahme gemacht. Am günstigsten sind dabei die Kabel-Ausführungen. Im Angebot muss hier mitunter nur ein Betrag um 50 Euro investiert werden. Für einen Akku Schlagschrauber inklusive Akku und Ladegerät, ist jedoch auch bei Einhell ein dreistelliges Budget einzuplanen.

Im Allgemeinen sollten die Kosten zu Deinem eigenen Anspruch passen. Je mehr Leistung Du benötigst und je funktioneller der Schlagschrauber sein soll, desto höher sollte das Investment ausfallen. Bei hochpreisigen Geräten ist zudem von einer längeren Haltbarkeit auszugehen.

Einhell Schlagschrauber – Es gibt Vor- & Nachteile

Ein Schlagschrauber von Einhell hat Dir diverse Vorzüge zu bieten. Zunächst genießt Du eine Auswahl aus allen verfügbaren Antriebs-Formen. Alle Geräte eint dabei die Tatsache, recht preiswert zu sein. Jeden Anspruch kann der Hersteller allerdings nicht zufriedenstellen. Damit Du dessen Für und Wider zügig abwägen kannst, haben wir Dir im Folgenden eine Übersicht erstellt:

Vorteile

  • Deutsches Traditionsunternehmen
  • Probate Auswahl aus allen gängigen Bauformen
  • Günstig in der Anschaffung
  • Lieferung erfolgt standardmäßig mit mehreren Stecknüssen
  • Umfassende Erfahrungsberichte bei Amazon und Co.
  • Unkomplizierte Bedienung
  • Leichtes Gewicht und weiche SoftGrip-Flächen gewährleisten hohen Bedienkomfort
  • Leistung lässt sich stufenweise anpassen
  • Teils kommen bürstenlose Motoren zum Einsatz, wodurch sich der Wartungsaufwand quasi auf 0 reduziert
  • Über LED-Beleuchtung lässt sich jeder Winkel gut einsehen
  • Power-X-Change-Akkus lassen sich munter in den anderen Akku-Tools des Herstellers verwenden

Nachteile

  • Maximales Drehmoment oft niedriger als bei anderen Herstellern

Einhell CC-IW 950 beim Reifenwechsel

> Ryobi Schlagschrauber

> DeWalt Akku Schlagschrauber


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.