Skip to main content

Metabo Akkuschrauber

Die besten Akku Bohrschrauber von Metabo

Metabo ist ein deutsches Traditionsunternehmen, welches die weltweit erste Bohrmaschine in Serien-Produktion herstellte. Auch heute werden noch viele Werkzeug-Komponenten in Nürtingen (BaWü) hergestellt. Sehr beliebt sind vor allem die Metabo Akkuschrauber. Hier bietet Dir der Hersteller eine große Auswahl aus 10,8V, 12V, 14,4V und 18V Akku Bohrschraubern. Jene zeichnen sich durch eine hochwertige Verarbeitung und vielseitige Verwendungsmöglichkeiten aus. Es gibt gleichermaßen Lösungen für daheim wie für den Dauereinsatz im Gewerbe.

Metabo Akkuschrauber

Nachfolgend stellen wir Dir vor, welcher Akkuschrauber von Metabo zu empfehlen ist. Außerdem erfährst Du, was man grundsätzlich bei der Auswahl beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Metabo Akkuschrauber – 3 Modelle in der Vorstellung

Metabo BS 18 (602207880)

BS 18 Set

Die 18V Akkuschrauber von Metabo erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Im Set bist Du mit einem solchen Gerät für alle Eventualitäten gut gerüstet. Eine Empfehlung ist in diesem Zusammenhang der Metabo BS 18 .

Der Schrauber wird zusammen mit zwei 2-Ah-Akkus, einem Schnellladegerät sowie zahlreichen Bits und Bohrern ausgeliefert. Dank des beiliegenden Transportkoffers hast Du alles stets griffbereit und musst nicht befürchten, Einzelteile zu verlieren. Inklusive Akku wiegt das Gerät moderate 1,3 kg und lässt sich daher auch von Frauen sowie Senioren mühelos führen. Des Weiteren wird der Komfort durch das 10-mm-Schnellspannbohrfutter und die vorderseitige LED-Beleuchtung gefördert.

Obwohl der Akkuschrauber echt leicht ist, kann er ein Drehmoment von bis zu 48 Nm abrufen. Außerdem ist es möglich, bis zu 10 mm große Löcher in Stahl zu bohren. 21 verschiedene Drehmoment-Stufen helfen Dir dabei, jeder Aufgabe mit einer adäquaten Leistung zu begegnen. Weil zusätzlich ein Gürtelhaken vorhanden ist, kannst Du außerdem sicher Leitern, Gerüste, Dächer usw. besteigen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der BS 18 ein vielseitiger Akkuschrauber von Metabo ist. Dank des umfassenden Set-Zubehörs bist Du im Prinzip für jede Aufgabe im Heimwerker-Segment gerüstet. Das Gerät lässt sich kräfteschonend führen, kann bei Bedarf jedoch auch schon ordentlich Power entfalten. Betrachtet man den Preis und Lieferumfang, sollte allerdings klar sein, dass dieses Modell noch nicht für den harten Dauereinsatz konzipiert wurde.

Metabo Mobile Werkstatt (Powermaxx)

Akku Bohrschrauber Powermaxx

Nicht immer sind große Akku Bohrschrauber gefragt. Für filigrane Arbeiten ist der Metabo Powermaxx eine gute Wahl.

Dieses Modell wird im Set ebenfalls mit zwei 2-Ah-Akkus ausgeliefert. Hier verfügen jene jedoch nur über eine Spannung von 10,8V, weshalb sie kleiner und leichter ausfallen. Komplett einsatzbereit wiegt der Akkuschrauber federleichte 800 g. Dementsprechend verspricht er selbst bei Arbeiten in der Höhe einen hohen Bedienkomfort. Weil der Schrauber außerdem sehr kompakt ist, kannst Du auf engstem Raum – wie z.B. innerhalb eines Hängeschranks – komplikationsfrei Arbeiten vornehmen.

Das Schnellspannbohrfutter nimmt Durchmesser zwischen 1 und 10 mm auf. Im Folgenden kannst Du bis zu 10 mm große Löcher in Stahl und bis zu 18 mm große Löcher in Weichholz machen. Auf voller Leistungsstufe ist ein Drehmoment bis 34 Nm möglich, womit dieser Akkuschrauber eher für moderate Aufgaben geeignet ist. Er wird gemeinsam mit einem Koffer, Ladegerät, Gürtelhaken und vielen Bohrern sowie Bits ausgeliefert.

Alles in allem ist der Powermaxx ein überaus handlicher Akkuschrauber von Metabo. Er lässt sich auch bei ausdauernden Arbeiten stets mühelos führen. Im besonderen Maße spielt das Gerät seine Vorteile in beengten Nischen aus. Bei der Arbeit unterstützen Dich ein LED-Licht und die zahlreichen Aufsätze. Auch hier besitzen die Akkus im Übrigen bereits eine praktische Füllstandsanzeige (LEDs in der Nähe des Hauptschalters geben diesbezüglich Auskunft).

Metabo BS 18 LTX BL Quick (602351890)

BS 18 LTX Brushless Test

Auch für große Aufgaben hat Metabo adäquate Lösungen parat. Der aktuell leistungsfähigste Akkuschrauber des Herstellers ist der Metabo BS 18 LTX BL .

Dieser 18V Akku Bohrschrauber kann in normaler Ausführung ein Drehmoment von bis zu 120 Nm erzeugen. Das genügt definitiv, um auch XXL-Schrauben komplikationsfrei einzudrehen sowie zu entfernen. In Kombination mit einem speziellen Drehmoment-Vorsatz (Power X3) kann dieser Wert sogar verdreifacht werden. Was das Gerät alles kann, erfährst Du im unten stehenden Video. Der zum Einsatz kommende Brushless-Motor und die Alu-Druckguss-Komponenten machen es zu einem zuverlässigen Begleiter im gewerblichen Einsatz.

Wenngleich dieser Akkuschrauber sehr leistungsfähig ist, wiegt er mit einem 4-Ah-Akku nur 2 kg. Andere Hersteller überschreiten diesen Wert bei ihren leistungsfähigen Ausführungen oftmals deutlich. Es liegt ein Zusatzhandgriff bei, über welchen Du das Gewicht optional auf beide Arme gleichmäßig verteilen kannst. Dadurch wird Überlastungen der Gelenke und Sehnen vorgebeugt. In Sachen Ausstattung mangelt es diesem Modell auch ganz sicher nicht: Arbeitslicht, Gürtelhaken und Impulsbetrieb sind nur einige Beispiele. Dank letzterem ist es problemlos möglich, glatte Fliesen anzubohren.

Im Gesamten ist der BS 18 LTX BL ein hochwertiger Akkuschrauber von Metabo. Er muss sich vor keinem anderen 18V Akkuschrauber verstecken. Robuste Komponenten und der bürstenlose Motor gewährleisten selbst im Gewerbe eine lange Haltbarkeit. Dank den LiHD-Akkus (separat erhältlich) und dem Zusatzgriff bleibt der Bohrschrauber recht handlich. Highlights sind u.a. der hinzuschaltbare Impulsbetrieb und der große Spannhals (bis 43 mm Durchmesser). Die Kunden sind zu weiten Teilen begeistert.

Metabo Akkuschrauber – Darauf kommt es im Allgemeinen an

Auswahlmöglichkeiten & Antrieb

Gegenwärtig bietet Metabo 51 verschiedene Akku Bohrschrauber an. Dank dieser umfassenden Auswahl, ist im Prinzip für jede Anforderung eine probate Lösung vorhanden. Wie bereits zu Beginn erwähnt, sind auch wirklich alle gängigen Akku-Spannungen verfügbar. Die 18V-Geräte stellen in der Spitze natürlich die größte Power bereit.

In Sachen Akku setzt Metabo auf die Lithium-Ionen-Technologie. Seit 2015 kommt bei den 12V- und 18V-Ausfürhungen die sog. LiHD-Technologie zum Einsatz. Jene stellt besonders viel Leistung zur Verfügung, denn die Kontakte wurden vergrößert sowie die Leitfähigkeit der Zellenverbinder verbessert. Ein Komplett-Verguss und eine Schutzlackierung verhindern Verschmutzungen im Inneren. Generell gelten Lithium-Ionen-Akkus als langlebig (kein Memory-Effekt), leichtgewichtig (hohe Energiedichte) und komfortabel (geringe Selbstentladung).

Die Akku-Kapazität bewegt sich zwischen 2 und 10 Ah (Amperestunden). Je höher der Zahlenwert ausfällt, desto länger ist der Dauerbetrieb möglich. Gleichzeitig steigen jedoch auch das Gewicht, die Ausmaße und der Preis des Akkus. Zumeist macht es keinen Sinn, einen Akkuschrauber mit mehr als 5 Ah zu betreiben, denn die größeren Akkus sind hier tendenziell überdimensioniert.

Es ist sehr lobenswert, dass sich die Akkus von Metabo nicht nur geräteübergreifend, sondern zusätzlich auch herstellerübergreifend munter nutzen lassen. In der einheitlichen Cordless Alliance (CAS) sind u.a. auch die Marken Starmix und Fischer vertreten.

Die hochwertigen Metabo Akku Bohrschrauber warten darüber hinaus mit einem bürstenlosen Motor (Engl. Brushless) auf. Hier treten keine Reibungsverluste auf, weshalb ein besonders großes Leistungsvermögen abrufbar ist. Außerdem können solche Motoren besonders kompakt konzipiert werden. Weil keine Kohlebürsten vorhanden sind, müssen jene selbstredend auch niemals ausgetauscht werden.

Leistung

Die Leistung ist stets von entscheidender Bedeutung. Sie muss zwingend zu den Anforderungen vor Ort passen. Ist dies nicht der Fall, kommen unweigerlich Stress und Frust auf. Du bist auf der sicheren Seite, wenn Du Dir in diesem Zusammenhang gleich mehrere Parameter anschaust.

Ganz allgemein kann man sagen, dass die Akku-Spannung an sich schon ein grober Indikator für die potenzielle Power ist. Je höher sie ausfällt, desto mehr Kraft kann ausgeübt werden. Die 18V Schrauber von Metabo sind daher die erste Wahl für anspruchsvolle Aufgaben. In den Bezeichnungen L, LT, und LTX werden sie immer leistungsfähiger.

Für Schraubarbeiten ist vor allem das Drehmoment von Relevanz. Es wird in der Einheit Nm (Newtonmeter) ausgewiesen. Je höher der Wert ausfällt, desto länger und dicker können die Schrauben ausfallen. Ein Metabo Akkuschrauber kann ein Drehmoment von bis zu 120 Nm entfalten – somit muss sich der Hersteller vor keiner anderen Premium-Marke verstecken. Mittels PowerX3 Drehmomentvorsatz lässt sich dieser Wert in Extremsituationen sogar verdreifachen (Nur mit LXT-Schraubern kombinierbar).

Die maximalen Bohrdurchmesser in Holz und Stahl werden von Metabo transparent ausgewiesen. In der Spitze kannst Du bis zu 65 mm große Löcher in Holz und bis zu 13 mm große Löcher in Stahl machen.

Je nach Modell, lässt sich die Leistung eines Metabo Akkuschraubers in 2 bis 3 Gängen variieren. Im 1. Gang wird dabei das maximale Drehmoment entfaltet. Im 2. und 3. Gang fällt die Motordrehzahl immer höher aus, während weniger Kraft ausgeübt wird. Letzteres ist ideal, wenn es darum geht, filigrane Arbeiten – ohne Absplitterungen – in Holz und Kunststoff vorzunehmen.

Die reine Wattzahl wird bei den meisten Herstellern – wie ebenso bei Metabo – nicht ausgewiesen. Das ist leistungstechnisch auch kein Problem, denn sie definiert nur den Stromverbrauch. Früher wurden hohe Wattzahlen gerne als unmoralisches Werbemittel eingesetzt. Betrachtet man diesen Wert für sich allein, weiß man jedoch nicht, ob es sich um einen Stromfresser oder um ein gutes Modell handelt. Ein effizienter Akkuschrauber kann ein hohes Drehmoment bei einem moderaten Stromverbrauch bereitstellen.

Bohrfutter

Das Bohrfutter beeinflusst den Komfort und die Einsatzmöglichkeiten des Akku Bohrschraubers in der Praxis erheblich. Ein Metabo Akkuschrauber wird standardmäßig mit einem Schnellspannbohrfutter ausgeliefert – dieses System hat sich zig tausendfach bewährt. Die Spannweite kann dabei variieren.

Ein Schnellspannbohrfutter lässt sich gemeinhin mit einer Hand aufdrehen sowie zudrehen. Der Eisatz separaten Werkzeugs ist nicht erforderlich, womit es sich um eine sehr komfortable Lösung handelt. Du kannst den jeweiligen Aufsatz stets auf eine unkomplizierte Art und Weise austauschen.

Bei einem Metabo Akkuschrauber lässt sich aber nicht nur das Bohrfutter im Einzelnen zügig sowie intuitiv abändern, sondern der gesamte Spannhalsbereich. Je nach Modell, variiert die maximale Spannweite zwischen 10 und 43 mm. Zum Teil liegt eine Spindel mit Innensechskant bei – hier muss dann überhaupt kein Bohrfutter Verwendung finden (Einfach Schrauber-Bit einstecken).

Handhabung

Die Handhabung soll sich selbstverständlich möglichst komfortabel gestalten. In diesem Fall kannst Du Dich besonders gut konzentrieren und musst keine körperlichen Beschwerden befürchten. In der Praxis gelingt die Arbeit dadurch gleichermaßen schnell wie präzise.

In erster Linie hat das Eigengewicht Einfluss auf den Bedienkomfort. Ein Metabo Akkuschrauber wiegt teils inklusive Akku weniger als 1 kg. Solche Modelle lassen sich selbst bei Arbeiten oberhalb der Schultern noch mühelos führen. Leider ist es bei allen Herstellern eine unweigerliche Konsequenz, dass das Gewicht mit einem steigenden Leistungsvermögen ebenfalls zunimmt.

Die Griff-Flächen sind bei den Metabo Akkuschraubern oftmals segmentiert/gemustert. Dadurch kannst Du besonders fest greifen und musst kein Abrutschten befürchten. Dennoch entstehen keine Druckgefühle – dafür sorgt weiches Gummi.

Die leistungsfähigen 18V Akku Bohrschrauber werden des Weiteren mit einem zusätzlichen Handgriff ausgeliefert, der wahlweise seitlich montiert werden kann. Über jenen kannst Du das Eigengewicht gleichmäßig auf beide Arme verteilen und Deine Handgelenke entlasten.

Gemeinhin befinden sich alle Bedienelemente dort, wo man sie auch erwartet. Wer schon einmal mit einem Akku Bohrschrauber gearbeitet hat, wird sich mit einem Metabo Akkuschrauber sofort zurechtfinden.

Funktionalität

Die Akkuschrauber von Metabo können mit nützlichen Merkmalen und Funktionen versehen sein, welche den Komfort, die Variabilität und die Sicherheit verbessern. Welche Funktionen besonders nützlich sind, erläutern wir Dir im Folgenden kurzweilig.

Zunächst kannst Du die Drehzahl klassisch über den Vorwahlring voreinstellen. Je höher der Zahlenwert dabei ausfällt, desto mehr Drehmoment wird entfaltet. Außerdem kannst Du an der Oberseite des Gehäuses zwischen den Gängen hin- und herschalten (Schiebe-Schalter).

Wie man es von anderen Herstellern kennt, ist es über einen seitlichen Bolzen möglich, vom Rechts- in den Linkslauf und umgekehrt zu schalten. Gestartet wird der Akkuschrauber ganz einfach über den eigenen Fingerdruck am Gasgebeschalter.

Dass sich auch dunkle Nischen zuverlässig ausleuchten lassen, gewährleistet eine vorderseitige LED-Beleuchtung. Bei Arbeiten auf engstem Raum ist es besonders nützlich, wenn sich jene im Kopfbereich des Schraubers befindet.

Optisch auffällig ist zumeist auch ein Gürtelhaken aus Metall, der wahlweise rechts oder links am Gerät fixiert werden kann. Dank ihm kannst Du Dich auf Leitern und Gerüsten beidhändig fortbewegen, was natürlich die sicherste Variante ist.

Erwähnenswert ist darüber hinaus die Tatsache, dass ein Metabo Akkuschrauber mit einem sog. Impulsbetrieb aufwarten kann. Die Maschine schaltet sich hierbei innerhalb des Betriebs in kurzen Intervallen ein und aus. Dadurch rutscht man beim Anbohren nicht von einer glatten Oberfläche, wie einer Fliese, ab. Der Impuls hilft Dir außerdem dabei, eigentlich festsitzende Schrauben doch noch lösen zu können.

Dank der elektronischen Drehmomentkupplung Precision Stop kannst Du mit einem Metabo Akkuschrauber besonders präzise arbeiten.

Weiterhin werden die neuen Akkus allesamt mit einer praktischen Kapazitäts-Anzeige versehen. Ein elektronischer Überlastschutz verhindert außerdem übermäßigen Verschleiß durch eine automatische Abschaltung.

Preis

Natürlich nehmen auch die Kosten Einfluss auf die Entscheidung. Weil Metabo ein derart breites Sortiment zur Verfügung stellt, gibt es bei diesem Hersteller gleichermaßen günstige wie hochpreisige Modelle. Billige Low-Budget-Angebote wird man hingegen nicht finden, denn das würde der Marke und den Qualitätsansprüchen nicht gerecht werden.

Gemeinhin sollte der Preis in einem fairen Verhältnis zu Deinem eigenen Anspruch stehen. Je mehr Leistung Du benötigst, desto mehr musst Du investieren. Gleiches gilt für den Wunsch an eine lange Haltbarkeit im Dauereinsatz. Gerade im Gewerbe macht es daher Sinn, ein erhöhtes Budget anzusetzen.

Metabo Akku Bohrschrauber – Vor- & Nachteile im Überblick

Die Akkuschrauber von Metabo warten mit diversen Vorzügen auf. Du hast eine große Auswahl aus kompakten Modellen für daheim und leistungsfähigen Modellen für den gewerblichen Einsatz. Zudem gibt es die Möglichkeit, sowohl umfassende Sets, als auch Einzelgeräte zu erwerben. Jeder Anspruch kann jedoch auch hier nicht bedient werden. Damit Du das Für und Wider der Geräte komfortabel abwägen kannst, haben wir Dir im Folgenden eine Tabelle erstellt:

Vorteile

  • Traditionshersteller aus Deutschland
  • Sehr große Auswahl
  • Geräte sind wahlweise als Einzelgerät oder im vielseitigen Set erhältlich
  • Weiche Griffe, bebilderte Bedienelemente und LED-Beleuchtung gewährleisten hohen Komfort
  • Robuste Komponenten aus Aluminium-Druckguss sorgen für lange Haltbarkeit
  • Metabo-Quick-System erlaubt zügigen Wechsel des Aufsatzes sowie der ganzen Aufnahme
  • Leistung lässt sich in mehreren Gängen sowie diversen Drehmoment-Stufen optimal an jeweilige Aufgabe anpassen
  • Hinzuschaltbare Impulsfunktion unterstützt Dich dabei, glatte Oberflächen anzubohren und festsitzende Schrauben zu lösen
  • Über speziellen Drehmoment-Vorsatz können bis zu 360 Nm erzeugt werden, was in dieser Kategorie einzigartig ist
  • Besonders hochwertige sowie leistungsfähige LiHD-Akkus, die sogar bei anderen Markengeräten Verwendung finden können
  • Gürtelhaken und Bit-Halter erleichtern Gebrauch zusätzlich
  • Elektronische Drehmomentkupplung stoppt stets präzise
  • Metabo verspricht, dass sich heutige 18V-Akkus auch in den künftigen 18V-Maschinen einsetzen lassen (Gleiches gilt für die 12V Akkus)

Nachteile

  • Keine Marke für ausgewiesene „Schnäppchenjäger“

Metabo LTX BS QI im Praxis-Test

> Festool Akkuschrauber

> Einhell Akkuschrauber


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.