Skip to main content

Metabo Handkreissäge

Hochwertige Werkzeuge mit Akku & Kabel

Insider wissen es, Metabo kann man überspitzt durchaus als verkannte Firma bezeichnen. Die Werkzeuge des Herstellers sind teils genauso gut oder gar hochwertiger als jene von so manchem, bekannteren Traditionsunternehmen. Dies gilt auch für die Handkreissägen der in Baden-Württemberg ansässigen Firma. Eine Metabo Handkreissäge ist sowohl als Netzkabel- als auch als Akku-Ausführung erhältlich. Die Geräte zeichnen sich u.a. durch ein großes Leistungspotenzial und eine ergonomische Handhabung aus. Sie kommen gleichermaßen für Heimwerker wie für den professionellen Einsatz im Gewerbe in Frage.

Metabo Handkreissäge

Nachfolgend stellen wir Dir vor, welche Metabo Handkreissäge zu empfehlen ist. Außerdem erfährst Du, was man in diesem Zusammenhang beachten sollte. Wir hoffen, Dir mit diesem Ratgeber weiterhelfen zu können.

Metabo Handkreissäge – 3 Modelle in der Vorstellung

Metabo KS 18 LTX 57

Akku 18V Metabo KS 18 LTX 57

Die Firma Metabo stellt hochwertige und flexibel einsetzbare Akku Handkreissägen her. Eine Empfehlung ist in diesem Zusammenhang die Metabo KS 18 LTX 57 .

Das Gerät wird standardmäßig zusammen mit einem Transportkoffer, einem Parallelanschlag, einem 165-mm-Blatt und einem Sechskant-Schlüssel ausgeliefert. Der 18V-Akku muss nicht zwingend von Metabo kommen, denn durch die Cordless Alliance kommen auch die Akkus und dementsprechend ebenso die Ladegeräte anderer Hersteller in Frage. Inklusive Akku bewegt sich das Eigengewicht um 3,4 kg herum. Zusammen mit dem ergonomischen Zusatzgriff stellt sich also eine angenehme Handhabung ein.

In der Praxis sind Gehrungsschnitte bis zu einer Neigung von 50° möglich. Darüber hinaus liegt die maximale Schnitt-Tiefe schon bei mehr als probaten 57 mm (90° Neigung). Die 0°-Position kann bei Bedarf nachjustiert werden. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Absaugstutzen (Für Anschluss an Allessauger) und eine elektronische Motorbremse, welche das Blatt zügig stoppt. Außerdem ist die Handkreissäge mit den Führungsschienen von Metabo kompatibel.

Im Gesamten ist die KS 18 LTX 57 eine empfehlenswerte Akku Handkreissäge von Metabo. Sie ist handlich und dennoch durchzugsstark. Universellen und ortsunabhängigen Arbeiten steht somit nichts im Wege. Der beiliegende metaBOX-Transportkoffer unterstützt Dich dabei. Weitere Highlights sind die Neigung bis 50°, die Motorbremse und die vorgerüstete Absaugung. Die Kunden sind zu weiten Teilen mit dem Verhältnis aus Handhabung und Leistung zufrieden.

Metabo KS 55 FS Set

Führungsschiene Set KS 55 FS

Manche Handkreissägen von Metabo werden in einem praktischen Set ausgeliefert, sodass besonders vielseitige Aufgaben wahrgenommen werden können. Ein beliebtes Modell ist in diesem Zusammenhang die Metabo KS 55 FS .

Diese Netzkabel-Handkreissäge wird u.a. zusammen mit einem 160-mm-Blatt, einer 1,6 Meter langen Führungsschiene und einem praktischen Transportkoffer geliefert. Der 1200W-Motor stellt eine Schnitt-Tiefe von bis zu 55 mm in Aussicht. Außerdem kann die Neigung zwischen 0 und 47° verstellt werden. Bedarfsweise lässt sich zudem die 0-Grad-Position nachjustieren.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein Schnittanzeiger (Für Sägearbeiten nach Anriss) und ein Absaug-Stutzen zwecks Staubsauger-Verbindung. Für einen hohen Komfort sorgen darüber hinaus die werkzeuglose Feinjustierung und der oberseitige Zusatzgriff. Das Eigengewicht von 4 kg ist aber auch schon nicht mehr ganz so moderat.

Alles in allem ist die KS 55 FS eine beliebte Handkreissäge von Metabo. Im Set kommt das Gerät direkt mit einer Führungsschiene und verspricht besonders universelle Einsatzmöglichkeiten. Durch das Kabel steht dem uneingeschränkten Dauerbetrieb nichts im Wege. Das Set ist auch vergleichsweise günstig. Die Kunden sind vom Lieferumfang und der Funktionalität überzeugt.

Metabo KT 18 LTX 66 BL

Kreissäge KT 18 LTX 66 BL

Auch höchste Anforderungen werden von einer hochwertigen Akku Handkreissäge von Metabo bewältigt. Eindrucksvoll zeigt dies die Metabo KT 18 LTX 66 BL .

Dieses Modell war die erste Akku-Handkreissäge, welche eine Schnitt-Tiefe von 66 mm erreichen kann. Auch gegenwärtig kann in diesem Zusammenhang nur eine Milwaukee Handkreissäge ebenbürtig sein. Für das große Leistungspotenzial sorgen der bürstenlose Motor und ein 18V-LiHD-Akku. Metabo bezeichnet die LiHD-Technologie als die leistungsstärkste Akku-Technologie der Welt. Mit einem 18V-Akku und einer Kapazität von 8 Ah sind theoretisch 3200 Watt in diesem Ökosystem abrufbar.

Auch diese Handkreissäge wird inklusive Sägeblatt (precision cut wood – classic), Sechskantschlüssel und metaBOX geliefert. Außerdem steht Dir ein Auffangsack für Staub und Span zur Verfügung. Wenn Du eine Absaug-Vorrichtung montierst, bietet sich Dir außerdem der Vorteil, dass sich der Stutzen bei jeder Arbeit drehen lässt und somit nie störend im Weg ist. Lobenswert erwähnen muss man des Weiteren, dass Du mit dieser Akku Handkreissäge bis zu 14 mm an Wände heran sägen kannst.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die KT 18 LTX 66 BL eine hochwertige Akku Handkreissäge von Metabo ist. Sie erfüllt höchste Ansprüche. Dass ein 18V-Gerät bis zu 66 mm tiefe Schnitte ermöglicht, darf durchaus als außergewöhnlich bezeichnet werden. Der Preis ist allerdings auch nicht ohne. Diese Kreissäge ist jederzeit im Gewerbe einsetzbar. Sie wartet mit einer umfassenden Funktionalität auf und misst sich mit den Top-Anbietern, wie Festool, auf Augenhöhe.

Metabo Handkreissäge – Darauf sollte man im Allgemeinen achten

Antrieb & Bauform

Metabo bietet mehrere Dutzend verschiedener Handkreissägen an. Den Antrieb betrachtend, kann man jene in 2 Kategorien unterteilen:

  • Akku-Modelle (Versorgung mit 18V-Spannung)
  • Kabel-Modelle (Versorgung über klassischen 220-240V Netzstrom)

Beide Bauformen sind gleichsam mit Vor- wie Nachteilen verbunden. Eine Akku Handkreissäge gewährt Dir die maximale Bewegungsfreiheit und einen ortsunabhängigen Einsatz. Zusammen mit Akku und Ladegerät ist jedoch ein höheres Budget erforderlich, als es bei einem Netzkabel-Gerät der Fall ist. In Sachen Leistung können Dir die besten Geräte eine Schnitttiefe bis 66 mm ermöglichen – das ist beeindruckend. Wenn Du über längere Zeit unterbrechungsfrei arbeiten möchtest, empfiehlt der Hersteller einen Akku mit einer Kapazität von mindestens 5,5 Ah (Amperestunden).

Eine Kabel-Handkreissäge bietet Vorteile in der Hinsicht niedriger Anschaffungspreis und problemloser Dauerbetrieb. Das Kabel schränkt jedoch die Einsatzmöglichkeiten ein – es muss eine Steckdose in der Nähe sein. Zudem kann es eine Stolpergefahr darstellen.

Die hochwertigsten Handkreissägen von Metabo werden mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet (Zu erkennen am Kürzel BL für Brushless). Hier können keine Kohlebürsten verschleißen, weil diese schlicht nicht vorhanden sind. Generell gelten solche Motoren als besonders leistungsfähig (weniger Leistungsverluste durch Reibung), wartungsarm und kompakt konstruierbar.

Darüber hinaus kann man festhalten, dass Metabo seine Geräte sowohl im Einzelnen (wenig Zubehör), als auch als umfassendes Set anbietet. Im Set kann dann beispielsweise die Führungsschiene FS 160 (1,6 Meter lang) beilegen.

Leistung & Schnitttiefe

Die Leistung der Handkreissäge muss nicht zwingend über alle Maßen ausgeprägt sein – das hängt ganz vom gewünschten Einsatzspektrum ab. Es gibt in diesem Zusammenhang mehrere Parameter, welche auf die potenzielle Leistung hindeuten.

Zunächst einmal geben alle Hersteller die maximale Schnitt-Tiefe für eine 90° und eine 45° Neigung an. In der 90°-Position lässt sich die größte Schnitt-Tiefe erreichen. Die stärkste Kabel-Handkreissäge ermöglicht eine stolze Schnitt-Tiefe von bis zu 85 mm. Bei den Akku Handkreissägen sind es bis zu 66 mm, was ebenfalls eindrucksvoll ist.

Die maximal erzielbare Schnitt-Tiefe hängt außerdem vom Durchmesser des Blattes ab. Dieser bewegt sich bei einer Metabo Handkreissäge zwischen 160 und 235 mm.

Weiterhin wird die Angabe der Wattzahl gerne als Indikator für die Leistung herangezogen. Hierbei muss allerdings beachtet werden, dass der augenscheinliche Wert stets die sog. Leistungsaufnahme – sprich den Stromverbrauch – abbildet. Wie viel Leistung dann tatsächlich übertragen werden kann, zeigt die sog. Leistungsabgabe auf. Hier ist immer ein gewisser Abschlag einzuplanen.

Metabo ist in Sachen Wattzahl lobenswert transparent. Die tatsächliche Abgabeleistung der Netzkabel-Ausführungen wird bereits in den Online-Beschreibungen ausgewiesen, was andere Hersteller zumeist nicht machen. So verfügt das Modell KS 85 FS z.B. über eine Aufnahmeleistung von 2000 Watt und eine Abgabeleistung von 1100 Watt.

Netzkabel-Ausführungen sind bei der Umwandlung der aufgenommen Energie vergleichsweise ineffizient. Das liegt daran, dass die Kohlebürsten-Motoren Leistungsverluste durch mechanische Reibung und Wärme begünstigen. Nur deshalb kann eine Akku Handkreissäge, die teils viel weniger Strom zieht, überhaupt in die Nähe kommen. Die Kombination aus bürstenlosem Motor und LiHD-Akku gewährt eine effizientere Leistungsübertragung.

Im Segment der Akku Handkreissägen ist die Akku-Spannung (in Volt) darüber hinaus ein Indikator für das Leistungsvermögen. Je höher sie ausfällt, desto mehr Kraftpotenzial ist zumeist vorhanden. Metabo setzt hier auf 18V, was man als marktüblich bezeichnen kann.

Präzision

Welche Arbeiten Du mit der Handkreissäge auch ausführen möchtest, eine gewisse Präzision ist wahrscheinlich immer von Bedeutung. Leider gibt es limitierende Faktoren, welche diesem Anspruch abträglich sind.

Zunächst solltest Du wissen, für welche Materialien die Kreissäge überhaupt gedacht ist. Zumeist sind das Holz, Kunststoffe und andere, vergleichsweise schnell nachgebende Werkstoffe (Faserplatten, Gips etc.). Möchtest Du Metalle durchtrennen, bietet Metabo, mit der MKS-Serie (Akku), dafür spezielle Metall-Handkreissägen an.

Auch das Sägeblatt beeinflusst die Präzision in verschiedenen Werkstoffen. Viele kleine sowie dicht beieinander sitzende Zähne sind z.B. gut für das Bearbeiten filigraner Stoffe geeignet. Metabo bietet für alle möglichen Werkstoffe spezielle Blätter an („fibercement cut“, „precision wood cut“, „aluminium cut professional“). Ein hochwertiges Sägeblatt zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Es ist lasergeschnitten
  • Es besteht aus hartem Stahl
  • Es sind Dehnungsschlitze vorhanden, welche Vibrationen an den Zähnen verhindern
  • Es ist dünn (20 mm), damit sich möglichst viele Schnitte ausführen lassen (insbesondere bei Akku-Handkreissägen von Nutzen)

Des Weiteren nehmen die Motordrehzahl und die Rotationsgeschwindigkeit Einfluss auf die Präzision. Eine hohe Geschwindigkeit kann dazu beitragen, dass weiche Materialien nicht absplittern oder abbröckeln. Generell sind sehr niedrige Werte (Handkreissäge hört sich dann „akustisch gequält“ an) zu vermeiden, weil dies zu einer übermäßigen Beanspruchung von Motor sowie Getriebe führen würde. Die Drehzahl einer Metabo Handkreissäge lässt sich teils sehr variabel verstellen und somit an verschiedenste Werkstoffe optimal anpassen.

Beim Erstellen langer, präziser Schnitte helfen ein Parallelanschlag und eine Führungsschiene ungemein. Die Führungsschiene von Metabo bemisst bis zu 1,6 Meter und gehört somit zu den längsten am Markt. Das kürzeste Modell des Herstellers ist 80 cm lang. Das Befestigen an der Grundplatte gelingt zügig.

Metabo Führungsschiene

Eine Metabo Führungsschiene im Praxis-Einsatz

Sicherheit

Dem Aspekt der Arbeitssicherheit sollte man immer Beachtung schenken. Schließlich geht vom rotierenden Sägeblatt eine nicht unerhebliche Verletzungsgefahr aus. Der Hersteller und der Benutzer können gleichermaßen etwas dazu beitragen, dass sich eine geringe Unfallgefahr einstellt.

Vor der ersten Benutzung solltest Du Dir die Bedienungsanleitung aufmerksam zu Gemüte führen. Darin wird aufgeführt, wie ein sachgemäßer Umgang zu erfolgen hat. Außerdem sollte adäquate Arbeitskleidung getragen werden. Dazu zählen z.B. eine Schutzbrille und Gehörschutz. Die Schutzbrille bewahrt Deine Augen im Ernstfall vor umherfliegenden Splittern oder gar einem abgesprengten Zahn des Blattes.

Handschuhe werden im Umgang mit einer Handkreissäge hingegen nicht angelegt, denn gerade jene können sich heftig im Blatt verfangen. Sich in einer solchen Situation mit der Hand zu befreien, wäre ein schwieriges Unterfangen.

Darüber hinaus kann man festhalten, dass eine Metabo Handkreissäge mit diversen Sicherheits-Funktionen ausgestattet ist. Der Blattschutz und die Grundplatte sind sehr robust und verwindungsfrei. Außerdem werden die Griff-Flächen so konzipiert, dass der Anwender möglichst rutschfrei und fest zugreifen kann.

Eine Motorbremse (Metabo spricht von Auslaufbremse) trägt ebenfalls zu einer hohen Sicherheit bei. Sobald der Gasgebeschalter losgelassen wird, stoppt das Blatt innerhalb kürzester Zeit.

Des Weiteren ist es hilfreich, eine Staubabsaugung anzuschließen. Zusammen mit dem oft verbauten Sichtfenster hast Du dann den vollen Durchblick und kommst nicht mit ausgeprägten Stäuben und Spänen in Kontakt. Der Absaugstutzen ist bei Metabo in verschiedene Richtungen lenkbar/drehbar. Über die nachrüstbare CordlessControl schaltet sich der Allessauger sogar automatisch aus, wenn die Handkreissäge abgeschaltet wird.

Auch die Handkreissäge an sich erfährt bei Metabo Schutz. Die Komponenten im Inneren werden vor übermäßigem Verschleiß bewahrt, indem bei Überlastung/Überhitzung eine automatische Abschaltung erfolgt (Ist sowohl bei Brushless Motor, als auch bei Kohlebürsten-Motor der Fall).

Preis

Auch der Preis hat zumeist einen gewissen Einfluss auf die Auswahl. Grundsätzlich sollte das Budget in einem angemessenen Verhältnis zum eigenen Anspruch stehen. Für den Einsatz im Gewerbe ist selbstredend ein höheres Investment anzusetzen, als für die sporadische Nutzung daheim.

Metabo bietet Handkreissägen für unterschiedlichste Bedürfnisse an. Ebenso stark schwanken dann auch die Preise. Die kompakten Kabel-Kreissägen der KS 55 Serie beginnen bereits bei knapp über 100 Euro. Eine professionell nutzbare KT 18 Akku Handkreissäge kostet hingegen inklusive Zubehör schnell über 500 Euro. Somit ist für nahezu jeden Bedarf etwas dabei.

Wo kaufen

Metabo ist ein Traditionsunternehmen und genießt unter Kennern einen sehr guten Ruf. Daher verwundert es nicht, dass viele Anbieter die Handkreissägen des Herstellers im Sortiment haben. Der Erwerb kommt gleichermaßen Online wie Offline in Frage.

Online findest Du die meisten Modelle beispielsweise auf den großen Marktplätzen Amazon und eBay. Hier konkurrieren eigentlich immer mehrere Händler miteinander, womit eine faire Bepreisung erwartet werden darf.

Zudem gibt es auf den Bedarf von Heim- und Handwerkern spezialisierte Online-Shops, welche die Geräte anbieten. Nennen kann man hier z.B. Contorion, Manomano, SVH24 und Gotools.

Wenn Du Dich lieber persönlich beraten lassen möchtest, findest Du den nächstgelegnen Standort eines stationären Anbieters über die Metabo Händlersuche. Große Baumärkte, wie u.a. Obi und Hornbach, haben die Geräte in Sortiment. Dort hast Du dann einen lokalen Ansprechpartner.

Metabo Handkreissäge – Der Hersteller hat viele Vorteile zu bieten

Eine Handkreissäge von Metabo wartet mit diversen Vorzügen auf. Zunächst kann man festhalten, dass es sowohl Angebote für Heimwerker, als auch für professionelle Anwender im Gewerbe gibt. Das deutsche Traditionsunternehmen setzt auf eine beständige Verarbeitung und eine durchdachte Funktionalität. Augenscheinliche Nachteile gibt es nicht.

Folgende Vorteile kann Dir Metabo bei den hauseigenen Handkreissägen bieten:

  • Große Auswahl aus Akku- und Kabel-Modellen
  • Hochwertige Verarbeitung, die auch den Dauereinsatz im Gewerbe verträgt
  • Wahlweise im Einzelnen oder als Set (inklusive Führungsschiene etc.) erhältlich
  • Selbst Akku-Modelle erzielen herausragende Schnitt-Tiefe bis 66 mm
  • Doppelanzeiger der Schnitttiefen-Einstellung sowie Sichtfenster in Schutzhaube helfen dabei, maximal akkurat arbeiten zu können
  • Es können Hinterschnitte bis 47° möglich sein
  • Mitunter kann bis 1,4 cm an die Wand heran gesägt werden
  • Verwindungsfreie Metall-Komponenten, elektrische Motorbremse und Überlastschutz gewährleisten hohe Sicherheit
  • Anschlussfähig an Staubsauger (manche Modelle können außerdem mit einem Staub-Sack betrieben werden)
  • Werkzeugloser Sägeblatt-Wechsel
  • Umfassendes Zubehör erhältlich (z.B. Sägeblätter für Zement oder Aluminium)

Video: Metabo Akku Handkreissäge KS 18 BL im Praxis-Test




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.